Doppel-Doppelpacker zum Sieg der #fsverste

28. September 2019

BRIESKE/SFB – FV ERKNER 4:1 

Landesliga Süd – 6. Spieltag
FSV Glückauf Brieske/Senftenberg: Paul Ehrlich, Robert Rietschel, Jonas Bubner, Sebastian Krengel, Philipp Jautze (80. Stephan Heine), William Günther (71. Izzet Özcelik), Toni Malinski, David Schmidt (89. Julian Leisner), Paul Natusch, Maximilian Schurig, Tobias Schumann
Trainer: Thomas Meyer / Michael John
Schiedsrichter: Peter Wickfeld (Annahütte) – Zuschauer: 78
Tore: 1:0 Robert Rietschel (30.), 2:0 Robert Rietschel (44.), 2:1 Simon Pille (70.), 3:1 Paul Natusch (80.), 4:1 Paul Natusch (90.)

Nach guten ersten Minuten verflachte die Partie in der ersten halben Stunde. Ein Freistoß, bei dem Gästetorwart Schlausch nicht gut aussah half zur Heimführung, ehe kurz vor der Pause eine tolle Kombination zum 2:0 führte. Den ersten Teil der zweiten Halbzeit bestimmten klar die Hausherren mit zahlreichen Großchancen und eigentlich der zwingenden Entscheidung. Die Gäste bestraften die Nachlässigkeit nach einem Konter, bei dem die Knappen sehr alt aussahen. War es noch einmal Schurig mit der vergebenen Entscheidung, sorgte Natusch in der Schlussphase mit seinem Doppelpack für den am Ende ungefährdeten Heimsieg und die richtige Reaktion der Knappen.

Attachment

Leave a Comment