#fsvg kämpfen beim Senftenberger FC.

Als eins von 6 Teams traten unsere jüngsten Kicker beim Rückrundenturnier des Stadtnachbarn an, wobei der Gastgeber 2 Mannschaften stellte. Mit einem Sieg und einem Unentschieden erspielten sich unsere Jungs wie in der Vorwoche Platz 5 der Tabelle. Deut

#fsve2 kämpft … und unterliegt.

Eintracht Ortrand – FSV Glückauf Brieske/Senftenberg E2 3:1 ( 0:1 ) Nach dem guten Auftritt im Pokal, wo wir letztlich nur an der Tordifferenz gescheitert sind, ging es diesmal im Rahmen der Meisterrunde nach Ortrand. Im Spiel der Hinrunde mussten

#fsva mit Remis in Wildau.

SG WILDAU – FSV GLÜCKAUF 3:3 A-Junioren Landesklasse Süd – 15. Spieltag FSV Glückauf Brieske/Senftenberg: Justin Mittbrodt, Benjamin Hanisch, Christian Krengel, Julian Leisner (74. Ali Hosseini), Lukas Balzer, Tobias Schumann, Oleksandr Vo

#fsvf2 siegreich gegen Ortrand II.

Unsere F2 Kicker hatten am Sonntag die zweite Vertretung der Eintracht zu Gast. Anders als in vielen Spielen zuvor, wo wir schon mal die Anfangsphase verschliefen, gingen unsere Briesker von Anfang an konzentriert zu Werke und erspielten sich eine Vielz

#fsve1 unterliegt im Spitzenspiel.

SG Großziethen 1:0 FSVE1 (0:0) In einem spannenden und hart umkämpften Spitzenspiel verlieren unsere Jungs nur denkbar knapp, aber nicht ganz unverdient. Der Gastgeber spielte eine technisch „feine Klinge“ und hatte im ersten Abschnitt trotz

#fsvc1 mit wichtigem Auswärtssieg.

Unsere Knappen bestätigten mit einem verdienten 8:0 ihren Aufwärtstrend, wobei alles andere beim abgeschlagenen Tabellenschlusslicht auch eine Blamage gewesen wäre. Aber man hat ja schon die berühmten Pferde vor Apotheken gesehen. Gegen einen 5 Mann A

#fsvd2 verliert Spitzenspiel.

Bei bestem Fußballwetter begannen unsere Jungs von der ersten Minute an einen Sturmlauf auf das Tor der Gastgeber. Immer wieder wurden die Angriffe gut über außen bis vor das Tor des Gegners getragen. Aber leider kam nichts zählbares dabei heraus. Sel

#fsverste – Drei Tore in fünf Minuten.

SG Burg – FSV Brieske/Senftenberg 0:3 (0:3). Tore: 0:1 Paul Natusch (23.), 0:2 Patrick Lahr (26./Eigentor), 0:3 Michael John (28.), SR: Max Göldner (Bad Saarow), Z.: 53. Personell eingeschränkt reisten die Knappen in den Spreewald und wollten das klei

#fsvzweite – Verdiente Niederlage in Ost.

SV LAUCHHA. – FSV GLÜCKAUF II 2:0 Landesklasse Süd – 23. Spieltag SV Eintracht Lauchhammer-Ost: Matthias Günther, Martin Fuchs, Eric Hänsel, Mirko Vogt, Christoph Hein, Toni Matsch, Christian Vogt, Willi Hubrich, Marco Hesse (82. Eric Hei

#fsvd1 mit 3 Punkten im Gepäck.

Schönstes Fußballwetter war nicht immer ein Garant für Spaß und Spielfreude bei unseren Jungs – doch heute sollte ein Auswärtssieg her. Beim Heimspiel gegen die Mannschaft der BSC Preußen nicht chancenlos, mussten sich dennoch die Knappen mit

#fsvd2 steht im Pokal-Halbfinale.

Am gestrigen Donnerstag Abend machten sich unsere Jungs der D2 auf zum Pokalviertelfinale nach Lübben zur dortigen TSG. Innerhalb von nur 4 Tagen gleicher Gegner, gleiches Ergebnis ( zweimal gewonnen ).   Unsere Gastgeber begannen wie die Feuerwehr und

#fsvg mit Platz 6 in Grossräschen.

#fsvg – unsere Sieger der Herzen 😉 Am vergangenen Wochenende weilten unsere jüngsten Kicker zum angesetzten Rückrundenturnier beim SV Großräschen. Mit einem Sieg gegen das Team des FSV Lauchhammer und ein erkämpftes Remis gegen unseren Stadt