Sommervorbereitung 2019.

Testspiele im Sommer 2019 #fsverste Sonntag, 21.07.2019 15:00 Uhr – TSV Schlieben – Sportfest in Lichterfeld Samstag, 27.07.2019 16:00 Uhr – Großenhainer FV – Sportfest in Staupitz Mittwoch, 31.07.2019 19:00 Uhr – Budissa Ba

Real Madrid Sommer Camp 2019.

Real Madrid, spanischer Rekordmeister und aktueller UEFA Champions League Sieger, zählt zu den populärsten und erfolgreichsten Fußballvereinen der Welt. Du willst ein Teil davon werden? Sichere Dir jetzt dein Ticket für die Fußballschule der Königli

#fsvd3 gewinnt Stadtderby.

Am Freitag zum späten Nachmittag, waren wir zum Derby gegen den Senftenberger FC zu Gast in Senftenberg. Das besondere an diesem Spiel war nicht nur das Derby, es war auch das letzte Saisonspiel und zugleich das letzte für die jetzige D3! Denn so wie di

#fsvaltliga spielt sich warm.

Für das anstehende Jubiläumsspiel gegen die Bundesliga-Allstars am 21.06. in der Elsterkampfbahn reiste unsere Altligamannschaft noch einmal in ein Kurztrainingslager nach Fehrenbach. Traditionell war das toll organisierte Turnier wieder eine Reise wert

Niederlage in Kurstadt für #fsvzweite.

FC Bad Liebenwerda – FSV Brieske/Senftenberg II 5:2 (1:0). Tore: 1:0 Bahr (40.), 2:0 Woltschke (55.), 2:1 Wienholz (68.), 3:1 Hennig (74.), 3:2 Hausdorf (85.), 4:2 Ouma (86.), 5:2 Wentzel (90.), SR: Werner, Z.: 44. Die Gäste kamen besser in die Partie

Platz 4 von 20 für unsere #fsvd1.

Bei einem Hammerturnier in Weixdorf, dem Rödertalcup – bestehend aus 20 Mannschaften, weilten unsere Kicker der D1 am vergangenen Pfingstmontag. In vier Gruppen eingeteilt fanden die Partien in vier zeitgleichen Austragungen statt. Unsere Knappen b

#fsvf1 holt Gold in Dresden.

In ihrem letzten gemeinsamen Auftritt als F1-Junioren feiern unsere Kicker nochmal einen tollen Erfolg !!! In zwei Achter-Gruppen setzten sich die Briesker in der Vorrunde als Gruppensieger durch und besiegten dabei namenhafte Teams aus Berlin und Sachsen

Platz 6 für unsere #fsve2.

Die E2 weilte am Pfingstsamstag bei einem gut organisiertem Turnier in Cottbus-Ströbitz und belegte dort Platz 6 von 9 Mannschaften. Eine bessere Platzierung war möglich, da die Plätze 3-6 nach Punkten ganz dicht beeinander lagen. Dem Team fehlte die K

#fsvd2 verpassen Heimsieg.

Mit einer schwachen Leistung kommt unser Nachwuchs nur zu einem 3:3 Remis gegen den Senftenberger FC. Mit einem schnellen Treffer hoffte unser Nachwuchs auf etwas Ruhe im eigenen Spiel, doch auch nach dem 1:0 sollten zahlreiche Fehlabspiele und Ungenauigk

Sieg knapp verpasst für #fsvb.

Unsere B holt zwar nach 5 Niederlagen in Folge Mal wieder einen Punkt aber verdient hätten sie mehr. Am Ende steht 1:1 GG Weisen. Das Spiel verlief über die gesamten 80 Minuten eigentlich sehr gut. Wir kamen gut ins Spiel und konnten immer wieder gute s

Kantersieg für #fsvzweite.

FSV Brieske/Senftenberg II – SV Großräschen 11:0 (4:0). Tore: 1:0 Leisner (7.), 2:0 und 10:0 Hausdorf (19./85.), 3:0, 5:0 und 7:0 Wedekind (35./49./65.), 4:0 Klotz (45.), 6:0, 8:0 und 9:0 Riedel (62./80./81.), 11:0 Bierfreund (90.), SR: Baumann, Z.: 4

#fsverste mit klarem Sieg.

FSV Brieske/Senftenberg – BSV Guben Nord 4:1 (2:0). Tore: 1:0 John (21.), 2:0 Rietschel (34.), 3:0 Becker (51.), 3:1 Herzog (55.), 4:1 Natusch (64.), SR: Ruhner, RK: Schwittlich (84./Guben), Z.: 84. Die Gäste hatten den deutlich besseren Beginn und bes