#fsvd3 mit Platz 5 in Lübben.

Zum vorletzten Hallenturnier waren wir eingeladen von der TSG Lübben 65. Schon beim Aufwärmen erkannten wir, dass uns eine Mamutaufgabe bevorstand. Denn unsere Gegner waren RW Luckau, Goyatzer SV, BW Vetschau, die TSG und eine Mannschaft aus Polen, Gram

#fsvzweite – Debakel in Elsterwerda.

Auf dem Kunstrasen in Elsterwerda, der kurzfristig für die gesperrten Sportanlagen in Bad Liebenwerda zur Verfügung stand, musste unsere zweite Mannschaft eine herbe Klatsche hinnehmen. Schiedsrichter: Jens Becker (Wittenberg), Zuschauer: 45. Mit eine

Zweiter Testspielerfolg der #fsvb.

Die Ferien in Sachsen, zahlreiche kranke und angeschlagene Spieler trübten die Vorfreude auf der Anreise nach Sachsen. Mit Richard, David und Niklas fehlten tragende Säulen der Mannschaft. Insgesamt blieben aus dem 23 Mann-Kader noch 11 Spieler übrig,

#fsverste – Abschlusssieg gegen Altdöbern.

FSV Brieske/Senftenberg – SSV Alemannia Altdöbern 4:0 (2:0). Tore: 1:0 Markus Riedel (28.), 2:0 Jonas Bubner (43.), 3:0 Markus Riedel (68.), 4:0 Oleksandr Vorozhbitov (71.), Schiedsrichter: Patrick Wedekind (Senftenberg), Zuschauer: 39. Nach der kurzfr

#fsvfrauen – Rang Drei in Sachsendorf.

Leuthen/Oßnig entführt Pokal bei der SG Sachsendorf Am Freitagabend lud die SG Sachsendorf zum diesjährigen Frauenfußballhallenturnier in die Sachsendorfer Oberschule. Das Turnier endete mit einer kleinen Überraschung, da der Favorit vom. 1. FC Union