Real Madrid Sommer Camp 2019.

Real Madrid, spanischer Rekordmeister und aktueller UEFA Champions League Sieger, zählt zu den populärsten und erfolgreichsten Fußballvereinen der Welt. Du willst ein Teil davon werden? Sichere Dir jetzt dein Ticket für die Fußballschule der Königli

#fsva mit Auswärtssieg.

Wichtiger Auswärtserfolg unserer A Jugend im Nachholespiel gegen Dynamo Eisenhüttenstadt. Mit einem Gemisch aus #fsvb2, #fsvb und #fsva sowie Spieler aus der ersten und zweiten Männermannschaft gewann man am Ende mit 6:0. Trotz der ganzen Umstände und

#fsvfrauen unterliegen in Lubolz.

Verletzungsplage in Lubolz 🤕 Sonntag Nachmittag wartete Blau-Weiß Lubolz auf uns. Die Verletzenliste ist viel zu lang. Und auch die Arbeit unserer Kapitänin sorgte dafür, dass wir wieder nur mit einem Wechsler antreten können, dazu mit angeschlage

#fsverste wird zur 45 Minuten Mannschaft.

SV SCHÖNE. – FSV GLÜCKAUF 1:0  mit FuPa Brandenburg TV Landesliga Süd – 23. Spieltag FSV Glückauf Brieske/Senftenberg: Paul Ehrlich, Philipp Jautze, Sebastian Krengel, Jonas Bubner, Toni Malinski, Francisco Schulze (72. Izzet Özcelik),

Gute Leistung wird nicht belohnt #fsvzweite.

VfB Herzberg – Brieske/Senftenberg II 3:1 (2:1). Tore: 1:0 Miersch (ET/9.), 1:1 Wienholz (ET/30.), 2:1 Radochla (35./ET), 3:1 Brezinsky (90+2.), SR: Holzhüter, RK: Radochla (90./Brieske), Z.: 60. VFB HERZBERG – FSV GLÜCKAUF II 3:1 Landesklasse S

#fsvf1 holt Auswärtssieg.

E – Junioren Meisterrunde Hosena – FSVF1 0:5 (0:2) Ein früher Führungstreffer brachte unseren Kickern die nötige Sicherheit. Die Jungs aus Hosena zeigten sich nur wenig geschockt und es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch mit Chance

Platz 1 für unsere #fsvg1.

Beim Ortsnachbarn, dem Senftenberger FC, waren am vergangenen Sonntag neben 2 gestellten Teams des Gastgebers und unseren Youngsters drei weitere Mannschaften am Start. Mit viel Spaß und Eifer machten sich die jungen Knappen ans Werk, um vielleicht noch

Heimremis gegen Haida für #fsvfrauen.

Am Sonntag Nachmittag durften wir das erste offizielle Heimspiel der Rückrunde bestreiten. Noch immer plagen uns die Verletzungen, so mussten wir bei ziemlicher Hitze mit einem Wechsler bestehen. Das Spiel ging auch gleich munter los. Nach jedem Ballverl

Wichtiger Auswärtssieg für #fsvf2.

Meisterrunde der F-Junioren im Fußballkreis Südbrandenburg In der Hinrunde unterschätzen unsere Kicker den Gegner aus Großräschen und verloren mit 5:0. Die Devise der Revanche war also gegeben und so starteten unsere Kicker auch druckvoll und profita

#fsvf1 unterliegt Zuhause.

FSVF1 – VfB Herzberg 1:5 (0:2) Mit viel Schwung starteten unsere Jungs in die Partie. Beide Teams waren auf Augenhöhe mit leichten Vorteilen für die Gäste. Durch zwei individuelle Fehler gingen diese dann auch mit 0:2 in Front was gleichzeitig au

Auswärtssieg für #fsvb.

Nach den zuletzt unglücklichen Spielen in der Rückrunde sollte beim Schlusslicht unbedingt der erste Dreier her. Das Verletzungspech blieb uns aber erhalten und so mussten beide möglichen Wechsel schon vor der Halbzeit getätigt werden. Dabei spielte l

Klasse Auftritt der #fsve3.

Nach dem Sieg in der Vorwoche wollten wir heute beim FC Schradenland wieder Punkten. Vom Anstoß weg setzen wir den Gegner unter Druck erzielten das 1:0 schon in der ersten Spielminute. Die Abwehr stand sicher, nur im Angriff waren wir nun etwas zögerlic