#fsvf2 verliert unglücklich

17. Oktober 2018

SFB FC 08 – FSV GLÜCKAUF II 6:4

F-Junioren Kreisliga Staffel C – 7. Spieltag

FSV Glückauf Brieske/Senftenberg II: Kevin Meinhardt, Hannes Kuhley (21. Colin Loos), Tim Kalus, Jannis Max Stefan (21. Khaled Algabeel), Theodor Andrejz Gaczkowski, Paul Küster (21. Stuey Knobloch), Lennox Döring

Trainer: Maik Wendt – Trainer: Carsten Kroker

Tore: 1:0 Hannes Reichelt (1.), 1:1 Paul Küster (7.), 2:1 Hannes Reichelt (8.), 2:2 Tim Kalus (12.), 2:3 Khaled Algabeel (13.), 3:3 Hamza Alhajji (23.), 4:3 Hamza Alhajji (24.), 5:3 Hamza Alhajji (25.), 5:4 Hannes Kuhley (26.), 6:4 Maher Majed Ali (34.)

Nach den guten Ergebnissen aus den Vorwochen wollte unser Nachwuchs auch beim Tabellenführer bestehen. Völlig überrascht gingen die Hausherren nach wenigen Sekunden in Führung und sorgten damit für einen Wecker in unserer Mannschaft. Mit dem Ausgleich keimte die Hoffnung kurz auf, doch der Tabellenführer ging sofort wieder in Führung. Wir bekamen das Spiel nach dem erneuten Ausgleich etwas besser in Griff und sorgten vor der Pause für unsere Führung. Die Hoffnung auf eine Überraschung war gegeben, doch im zweiten Abschnitt begannen wir katastrophal. Fehler und Konzentrationsschwächen sorgten für drei Treffer der Hausherren, die nun in Führung waren. Wir verkürzten noch einmal, schafften es aber nicht mehr auszugleichen. Mit dem 6:4 war die Partie entschieden und wir mussten uns geschlagen geben, obwohl in der Partie deutlich mehr drin war.

Attachment

Leave a Comment