#fsvb2 scheidet im Pokal aus

29. September 2018

Nicht unverdient scheiden unsere Junioren aus dem Kreispokal aus und können sich nun auf die Ligaspiele konzentrieren. Mit viel Unordnung in der Anfangsphase blieb eine zeitlang beim 0:0 und ein vermeintliches Handspiel verhinderte den Führungstreffer unserer Mannschaft. Zu dem Zeitpunkt wenige gute Chancen auf beiden Seiten, so dass die begünstigte Führung dann doch überraschend fiel. Mit viel Problemen bei beiden Mannschaften im Spielaufbau konzentrierte sich das Spiel viel zwischen die Strafräume und erst in der zweiten Halbzeit nahm das Spiel wieder mehr Fahrt auf. Vergaben die Hausherren einige gute Chancen, wachte unser Nachwuchs erst im letzten Abschnitt der Partie auf. Der mehrmals vorausgesagte Ausgleich in Minute 78 lag dann auch doppelt in der Luft, der der Torhüter der Hausherren parierte. Im Gegenzug war die Mannschaft noch einmal unachtsam und musste den zweiten Gegentreffer hinnehmen.

SBB Kreispokal B Junioren

FSV Glückauf Brieske/Senftenberg II: Patrick Tietz, Lukas Kanter (55. Jannes Szymik), Devin Bönisch, David Starke, Janik Fritzsche (41. Justin-Heiko Fidelak), Julian Paul Ernst, Johann Kunkel (41. Jonas Weber), Tim Meinke (61. Richard Kerk), Mohamed Belo, Nico Lorenz, Tom Diebel –
Trainer: Klaus Schmaler – Trainer: Matthias Herrn
Schiedsrichter: Klaus Lubetzki (Lauchhammer) – Zuschauer: 37

Attachment

Leave a Comment