Bronzemedaille für gemischte #fsvc1 #fsvc2 #fsvc3 #fsvd1

14. Juli 2018

Schönstes Fußballwetter versprach beim ausgerichteten C-Junioren-Turnier der Röderlandauswahl aus Stolzenhain um den Pokal der Firma Holz-Zentrum Theile einen interessanten und bewegungsreichen Samstag Nachmittag. Insgesamt 6 Teams traten im Modus Jeder-Gegen-Jeden an, um den Pokal mit nach Haus zu nehmen.

Mit bis dato 3 Siegen und einem Remis gegen den späteren Tabellenzweiten sollte die finale Begegnung unserer komplett gemischten C-Junioren sowie 2 D1-Kickern zum späten Nachmittag die Entscheidung bringen. Ein Sieg in dieser Partie würde die Goldmedaille und somit den Pokal bedeuten. Eine schnelle, unerhoffte, jedoch super herausgespielte Führung durch Patrick ließ die Chance auf den Pokal plötzlich wachsen. Doch die angesetzte Spielzeit war lang … der Ball plötzlich auf dem Weg zu unserem Torwart – und der Ausgleich durch die Röderlandauswahl saß. Nichtsdestotrotz sollte der Sieg für unsere Knappen her, doch das visierte auch der Gegner an und vollendete zur 2:1-Führung. Mit Kampfgeist in der Abwehr und guten Paraden durch Keeper Ole konnte eine noch höhere Niederlage umgangen werden und Platz 3 und damit ein verdientes Bronze nach Haus entführt werden.

Abschlusstabelle:

  1. Röderlandauswahl (Stolzenhain)
  2. Nauwalde
  3. FSV Brieske/Senftenberg
  4. Gröditz
  5. Elsterwerda
  6. Bad Liebenwerda

Aufstellung:

Ole Nothing (TW), Josel Muschter, Jonas Weber (2 Tore), Leon Langer, Paul Pfanne (1 Tor), Lukas Kanter, Julian Thies (2 Tore), Philipp Barnack, Marlon Kassai (1 Tor), Richard Jank (3 Tore), Patrick Rau (1 Tor)

Attachment