#fsve1 verteidigt Titel im Trio-Cup

11. Juni 2018

Bei dem mit 14 Teams besetzten Turnier der BSG Stahl Riesa gelang unseren Kickern ein kleiner Coup. Mit viel Einsatz und dem nötigen Quäntchen Glück hatten die Briesker nach sechs Vorrundenspielen den ersten Rang in der Gruppe inne. Nun traf man im direkten Duell, Erster gegen Erster, auf die Jungs aus Riesa. Der Gastgeber setzte sich gegen Namenhafte Teams wie Borea Dresden, Lok Leipzig und VfB Hohenleipisch durch.

In einem spannenden Finale stand es nach der regulärem Spielzeit 1:1. Das anschließende 9-Meter-Schießen konnten unsere Jungs mit 3:2 für sich entscheiden und schaffen somit eine erfolgreiche Titelverteidigung des Pokals um dem Trio Cup !!!

Klasse Jungs 👏👏👏 !!!

Aufstellung:
Gerrit (TW) – Eric – Jannik – Alex – Tony – Leander – San Luca – Malte – Marvin

Vorrunde:
FSVE1 – Görlitz 2:0 n.A.
FSVE1 – Hallescher FC 2:1
FSVE1 – BFC Dynamo 0:0
FSVE1 – VfB Annaberg 2:1
FSVE1 – Dresden Löbtau 2:0
FSVE1 – SV Strehla 9:0

Finale:
FSVE1 – BSG Stahl Riesa 4:3 n.E.

Attachment