Junge Knappen der #fsvf2 stürzen Tabellenführer

6. Juni 2018

Mit einer schon fast nicht mehr für möglich gehaltenen Leistung schlagen unseren 2010er mit Unterstützung von Claus den Tabellenführer aus Lauchhammer. Unsere Mannschaft begann sehr gut und setzte die Gäste sofort unter Druck. Die Anweisungen der Trainer schienen bei den Kindern gefruchtet zu haben und so wussten die Gäste nicht, wie sie in das Spiel kommen sollten. Mit guten Chancen lag die Führung in der Luft, doch erst in der letzten Minute des ersten Abschnittes war es eine Ecke von Tim, die vom Gegner in das Tor gebracht wurde. Direkt im Anschluss nutzte Joel eine Unachtsamkeit zum zweiten Treffer, der auf die Überraschung hoffen ließ. Wirklich in große Gefahr kam Jonas im ersten Abschnitt nicht.

Unserem Nachwuchs war bewusst, dass der Tabellenführer nun mit „Wut“ aus der Pause kommen würde und so begann der zweite Abschnitt auch mit dem Anschlusstreffer. Kurze Nachdenkphase und schon waren unsere Kicker wieder auf Offensive eingestellt. Marc sorgte mit einem gekonnten Abschluss für den alten Abstand, der die letzten 15 Minuten einläutete. Die Gäste wollten die Niederlage noch nicht wahrhaben und versuchten abermals zum Anschluss zu kommen. Jonas war aber zur Stelle und hielt das 3:1 fest. In den letzten zehn Minuten waren unser Jüngster und unser Ältester an diesem Tag erfolgreich. Nutzte Bastian einen zu kurzen Rückpass war es Claus, der gekonnt zum Endstand von 5:1 abschloss.

Am Ende ein klarer und so nicht zu erwartender Sieg, der aber zeigt, dass unsere Mannschaft gutes Potential besitzt und im letzten Saisonspiel nun Rang Fünf verteidigen möchte.

Aufstellung:

Jonas Nuglisch (TW), Niclas Krabbes, Claus Brösel (1 Tor), Joel Kretschmar (1 Tor), Tim Kalus (1 Tor), Tristan Kaiser  (C), Marc Daniel Schölpert (1 Tor), Erwin Kai Lobeda, Bastian Baum (1 Tor)

Attachment