#fsvtorhüter – Aktive Lehreinheit für angehende Trainer

17. April 2018

Im Rahmen der Trainerausbildung im Fußballkreis Südbrandenburg stand auch eine Lehreinheit Torwartspiel auf dem Plan. Torwarttrainer Olaf Smerda zeigte dabei mit Ole Nothing und Moritz Herz in Theorie inkl. Videoanalyse und Praxis einiges an Facetten des Torwartes. Die 13 Teilnehmer, darunter auch Daniela Koroll von unserer Frauenmannschaft, sind aktuell beim FC Sängerstadt in der Ausbildung zur C-Lizenz zu Gange und konnten das Motto „Ein Herz für Torhüter“ wieder hautnah erleben.

Als Freiwilliger war bei der Einheit auch Tim von den FLG Kickern dabei, der sich für den Einstieg in ein spezifisches Torwarttraining gut integrierte.

Die Teilnehmer waren aktiv dabei und methodische Vorgehensweisen bis hin zu Lifekinetik erprobt. Teilnehmer und „Lehrer“ hatten dabei sehr viel Spaß und  die Wertschätzung der Torhüters konnte erhöht werden. Es war wieder eine gelungene Veranstaltung mit viel Action Spaß und Freude. Gunder Thielemann war auch dabei und hat den Teilnehmern die Prüfungsthemen übergeben.

Attachment