Willensieg für #fsverste.

FSV Brieske-Senftenberg – BSC Preußen Blankenfelde-Mahlow 2:1 (0:0). Tore: 1:0 Schmidt (57.), 1:1 Habler (67.), 2:1 Klotz (82.), Schiedsrichter: Zech, Gelb-Rote Karte: Evans (56./Mahlow), Z.: 88. Ein am Ende verdienter Sieg für die Knappenelf, die mit

Unterstützung für #fsvb2.

Nachwuchstorhüter bekommt Unterstützung. Unsere Mannschaft mit Torhüter Kenny durfte sich über eine tolle Unterstützung am gestrigen Mittwochabend in Hosena freuen. Beim Training der Mannschaft stand Steve Schön von der Deutschen Vermögensberatung

Kantersieg für unsere #fsvc1.

Zu den Jungs des FC Strausberg machten sich unsere Nachwuchsknappen der C1 am vergangenen Samstag auf den Weg, um den Anschluss ans obere Tabellenfeld nicht zu verlieren und 3 Punkte zu entführen. Die Partie begann mit viel Ballbesitz und somit hohen Spi

Niederlage für #fsvfrauen.

Verlorener Kampf um die Tabellenspitze Am Sonntag Nachmittag stand für uns ein Gipfeltreffen auf dem Plan. Die Fahrt ging nach Gießmannsdorf, wo wir auf den Tabellendritten der aktuellen Saison trafen. Die erste Vertretung der SG Gießmannsdorf ist uns

#fsve2 mit klarer Niederlage.

Wer nach dem Sieg auf das Umstoßen des Bockes gehofft hatte, wurde am Freitagabend enttäuscht. Ging unsere Mannschaft nach drei Minuten in Führung und hatte die Partie auch noch ein paar Minuten im Griff, kam es durch viel zu viele Fehler und einfache

Ungefährdeter Sieg für #fsvf1.

Im Nachholspiel des fünften Spieltages empfingen unsere F1-Junioren die Mannschaft von Chemie Schwarzheide auf dem heimischen Kunstrasen. Mit einem großen Kader und einer etwas anderen Taktik sollten sowohl die drei Punkte als auch viele Spielanteile f

#fsvfrauen feiern sehnsüchtigen Erfolg.

Langersehnter Erfolg in Falkenberg Am Sonntag führte uns der Weg nach Falkenberg. Ein gut bekannter Gegner wartete auf uns, gegen den wir uns immer recht schwer taten. Das Ziel war klar, wir wollten endlich einen Sieg gegen die Damen des ESV einfahren. M

Sieg im Spitzenspiel für die #fsvf.

Nachdem das Spiel am vergangenen Wochenende verlegt wurde, durften unsere jungen Briesker Knappen nach einer Woche Pause ein letztes Mal nach Finsterwalde reisen, um als Tabellenführer bei den Zweitplatzierten der SpVgg Finsterwalde I zu gastieren. Bevor

Schuriger Auswärtssieg mit #fsverste.

SG Großziethen – FSV Brieske-Senftenberg 0:2 (0:0). Tore: 0:1 und 0:2 Schurig (66./90.), Schiedsrichter: Ihrke, Zuschauer: 80. Die Hausherren begannen die Partie gut und waren auf Wiedergutmachung aus. Nach sieben Minuten hatte die SGG schon dreimal de