Gute Besserung Kante.

FSV Brieske-Senftenberg II – SC Spremberg 0:1 (0:0). Tor: 0:1 Scheider (62.), Schiedsrichter: Wünsch, Zuschauer: 46. Gegen motivierte Hausherren, die mit gutem Kader auflaufen konnten, waren die Spremberger bemüht um Spielkontrolle und der Hoffnung au

Heimsieg bringt Luft nach unten.

#fsvb1 verschafft sich mit hart erkämpften Heimsieg Luft im Abstiegskampf Ließ man in der Vorwoche trotz guter Leistung und zahlreicher Torchancen wichtige und durchaus verdiente Punkte in Brandenburg bei der Borussia liegen, wollte man am vergangenen S

#fsvf1 klettert munter weiter.

Für unsere #fsvf1 stand in der Woche der Revanchen am gestrigen Samstag das zweite Spiel an. Nachdem am Montag erfolgreich in die Revanche-Woche gestartet war, sollte nun der nächste Sieg her. Gegner war die zweite Mannschaft der Spielvereinigung Finste

Null zu Null-Spiel geht verloren.

Tore: 0:1 Mitscherlich (73.), Schiedsrichter: Gronenberg, Zuschauer: 104. Nach der Klatsche gegen Buckow stand Trainer Rietschel wieder ein vollerer Kader zur Verfügung und die Hoffnungen auf die Bestätigung des torlosen Remis aus der Hinrunde waren geg

#fsvc1 unterliegen dem Wind.

Gegen den Wind in der ersten Halbzeit und mit ausgedünntem Kader musste unsere #fsvc1 die nächste Niederlage einstecken. Gegen einen Gegner der gute Präsenz zeigte, legte man sich die Bälle leider selber in das Tor. Ein vermeidbarer Freistoß wurde in

#fsvf2 unterliegt klar.

Gegen körperlich und altersbedingt überlegene Gegner fanden unsere Kicker am Freitagabend nicht in die Partie. Kaderbedingt waren im Gegensatz zu den vorherigen Spielen auch weniger Offensivaktionen zu verzeichnen und ein klarer Rückstand bereits zur P

#fsve2 ärgert Favoriten.

Nach der Niederlage gegen die #fsvf1 wollten die Kicker gegen Spitzenreiter Großräschen I eine besser Leistung auf den Platz bringen und sollte die Vorsätze auch umsetzen. Leider war man aber in der Defensive zu schlafmützig, um das durchschaubare Sys

#fsvd1 Remis gegen Frankfurt.

D1 mit Remis FSVD1 – 1.FC. Frankfurt 3:3 In einem hart umkämpften Spiel schenkten sich beide Teams nichts. Es ging munter hin und her, wobei unseren Kickern jeweils zwei mal der Führungstreffer gelang.. Im letzten Drittel ging es dann mehr oder we

Niederlage gegen Lauchhammer.

Zur besten Mittagshitze empfingen wir gestern die Damen aus Lauchhammer bei uns auf dem Kunstrasen, die als zusammengewürfelte Finsterwalde, Schwarzheide Lauchhammertruppe einen gute Saison spielt. Die Vorzeichen waren nicht die besten, denn wir mussten

#fsvzweite ohne Tor und Punkt(e).

VfB von Beginn an siegorientiert Mit klar auf Sieg orientierter Einstellung setzte sich der VfB sofort in der gegnerischen Hälfte fest und zelebrierte Einbahnstraßenfußball. Die Schwäche der Gastgeber bestand zunächst nur in der schlechten Chancenver

Torloses Remis für unsere #fsvb2.

Freitag Abend – und es war endlich wieder Heimspielzeit für unsere B2-Junioren angesagt. In den neuen Trikots, gesponsert von Projekt ONE, sollte natürlich zur Premiere auch gleich ein Sieg her – und so sah es von Anfang an auch ganz danach

#fsvd2 beendet Durstrstrecke.

Einen klaren Erfolg durfte unsere #fsvd2 bejubeln, auch wenn man nach wenigen Minuten schon wieder Angst und Bange haben musste. Zahlreiche Abschlüsse brachten unsere Mannschaft in die Gefahrenzone, doch es fehlte, wie in den Vorwochen, an der Genauigkei

Enges Spiel mit Erfolg für #fsvf2.

Unsere #fsvf2 wollte den Hinrundenerfolg gegen den FC Schradenland bestätigen und hatte sich dafür mit insgesamt drei G-Junioren in der Aufstellung eine schwere Aufgabe gestellt. Die beiden neuen Zwillinge zeigten direkt im ersten Einsatz gute Momente u

FSJ oder BFD – Stelle.

Bundesfreiwilligendienst im Sport oder Freiwilliges Soziales Jahr bei unseren Briesker Knappen?   Ab 01.09. gibt es wieder die Möglichkeit für die Besetzung einer Stelle.   Alle Informationen dazu findet Ihr auf den Bildern oder in der Datei –&g