ZipTops für #fsve2.

Zum zweiten Saisonspiel durfte sich unsere #fsve2 über neue Pullover freuen. Die Freie Werkstatt von Jörn Kuhley aus Großräschen hatte sich für diese Saison eine Überraschung überlegt und mit großem Strahlen nahm die Mannschaft das Geschenk entgeg

#fsvfrauen sagen Danke.

Vor dem ersten Saisonheimspiel durfte sich die Frauenmannschaft über einen Besuch vom ASS Volkswagen Autohaus Senftenberg freuen. Diana Schulze überbrachte einen neuen Trikotsatz für unsere Mannschaft, die eigentlich mit einem Sieg eingeweiht werden so

#fsvfrauen verlieren unglücklich.

In neuen Trikots von Volkswagen Autohaus Senftenberg durften unsere #fsvfrauen das Spiel eigentlich nicht verlieren. Vergab man offensiv zahlreich sehr gute Chancen, hatte man am Ende Pech bei einer Schiedsrichterentscheidung. Nachdem im Strafraum der Gä

#fsve1 stolpert zum Auftakt.

FSVE1 – Eintracht Ortrand 2:2 (1:2) Eine enttäuschende Leistung zeigten unsere Juniorknappen gegen die Jungs aus Ortrand. Der Kampf war da, aber in allen anderen Punkten blieb unser Team meilenweit hinter den Erwartungen zurück. Die Gäste verteid

Klarer Erfolg für #fsverste.

BRIESKE/SFB – 1. FC GUBEN 5:1 Landesliga Süd Brandenburg – 15. Spieltag Tore: 1:0 Paul Natusch (22.), 2:0 Toni Malinski (27.), 3:0 Paul Natusch (54.), 3:1 Lansana Sheriff (60.), 4:1 Paul Natusch (74.), 5:1 Francisco Schulze (88.) Das Dezembe

#fsve2 kämpft sich zum Erfolg.

Einen Beginn nach Maß erwischte unser Nachwuchs und hatte nach einer Motivationsspritze vor dem Spiel (Infos dazu folgen) eine gute Idee von Hannes, der in die kurze Ecke sicher abschloss und unsere Kicker in Führung brachte. Diese Führung brachte aber

Später Ausgleich für #fsvzweite.

Später Punktgewinn für unsere zweite Männermannschaft gegen Herzberg. Am Ende steht es 1:1 und unser Team bleibt weiterhin ungeschlagen. BRIESKE/SFB II – VFB HERZBERG 1:1 Landesklasse Süd – 16. Spieltag Tore: 0:1 Eigentor (82.), 1:1 Neboj

Erste Niederlage für unsere #fsvd3.

Mit einer gehörigen Portion Respekt ging es zum Auswärtsspiel nach Lauchhammer, denn im Pokal unterlag man beim Gastgeber 0:3. So begannen unsere Kicker sichtlich nervös und man lag schon nach kurzer Zeit zurück. Nach ca. 10 Minuten wurde unsere Manns

#fsvfrauen im letzten Test erfolgreich.

Letzter Test vor dem Saisonauftakt Am heutigen Sonntag Nachmittag gingen wir in die letzte Runde unserer Vorbereitung. Zu unserem langersehnten Heimspiel erwarteten wir die Damen von Königsblau Gohlis, gegen die wir bereits ein Jahr zuvor einen Test best

#fsva mit Niederlage gegen Frankfurt.

Trotz einer besseren Leistung als letzte Wocheverlor unsere A Jugend ihr zweites Ligasspiel mit 5:0 gegen die Sportschüler aus Frankfurt. Das Spiel begann wie letzte Woche schlecht und nach 3 Minuten lagen wir mit 1:0 hinten. Aber danach fingen wir uns a

Heimerfolg für #fsverste.

Einigen Anlauf benötigte unsere #fsverste zum Heimsieg gegen Rehfelde, gewinnt am Ende aber klar und verdient. FSV Brieske-Senftenberg – SG Rehfelde 3:0 (0:0). Tore: 1:0 Jeng (51.), 2:0 Schulze (76.), 3:0 Knoppik (90+1.), SR: Schultz, GRK:  Anton (75.

#fsvzweite mit nächstem Sieg.

Was ist denn mit der #fsvzweite los? – Gegen Aufsteiger Falkenberg gab es den nächsten Erfolg. FSV Brieske-Senftenberg – ESV Lok Falkenberg 2:0 (0:0). Tore: 1:0 Robel (49.), 2:0 Pötschke (68.), SR: Werner, Z.: 55. Beide Mannschaften zeigten ein

#Deutliche Niederlage für #fsvd1.

In der Landesliga Süd müssen unsere Junioren der #fsvd1 in Fürstenwalde eine 6:1 Niederlage verkraften. Den Anschlusstreffer zum zwischenzeitlichen 4:1 netzte Max Neumann am Keeper vorbei ein. Aufstellung: Arian Walther (TW), Bruno Dettke, Claus Bröse

femdom-scat.com
femdommania.net