#fsvd1 unterliegt in Guben.

Spiel 2 von 3 stand am vergangenen Sonntag innerhalb einer Woche an. Hingegen zur letzten Heimniederlage sollten nun jedoch die nächsten Punkte her … doch das Vorhaben scheiterte! Der JFV FUN empfing unsere Jungs und startete von Beginn an mit deut

Knappes Pokalaus für unsere #fsvc1.

Am Samstag Morgen ging es für einen schmalen Rumpfkader der C1-Junioren nebst C2-Aushilfen und D1-Keeper Arian zu den U17-Mädels der Turbine Potsdam. In der ersten Pokalrunde ohne Schwierigkeiten bestanden, sollte nun nachgezogen werden. Noch gar nicht

#fsvfrauen mit Punkt.

Mit Verletzungssorgen zum Unentschieden Mit einem schmalen Kader traten wir Sonntag die Reise nach Haida an. Ziel war ganz klar den ersten Dreier dieser Saison einzufahren. Da wir aus Verletzungsgründen jedoch nur einen kleinen Kader zur Verfügung hatte

#fsvzweite mit Auswärtserfolg.

Preußen Elsterwerda – FSV Brieske-Senftenberg II 0:3 (0:2). Tore: 0:1 Wedekind (34.), 0:2 Hausdorf (37.), 0:3 Radesic (90.), SR: Asisow, Z.: 100. Die Gäste benötigten nicht viel und führten zur Pause doch schon ausreichend. Zwei gute zwingende Aktio

#fsve1 vergeigt Spitzenspiel.

Wacker Ströbitz – FSVE1 3:2 (2:0) Viel vorgenommen hatten sich unsere Kicker für das Spitzenspiel beim Tabellenführer. Umgesetzt wurde davon im ersten Durchgang aber nur sehr wenig. Ganz anders beim Gastgeber, dem man den ,,LETZTEN WILLEN zum BAL

#fsvb verpasst Lohn für die Mühen.

Nach dem Ausfall von Joona und der kurzfristigen Krankheitsabsage von Lucas sahen unsere Kicker sich vor der nächsten spannenden Aufgabe in der Partie gegen die Jungs des FSV 63 Luckenwalde. Schon mit dem ersten Angriff sahen unsere Kicker, dass in der P

#fsvf1 mit punktlosem Heimspiel.

Am Samstag empfing unsere F1 den Tabellenführer der E-Junioren von Peikwitz/Hosena/Hohenbocka. Die komplette Mannschaft überragte unsere Mannschaft um mindestens eine Kopflänge. Nicht nur die körperlich deutliche Überlegenheit, sondern auch der Eins

#fsve1 gewinnt Regenschlacht.

FSV E1 – RW Neuenhagen 8:2 (3:1) Im Dauerregen von Brieske gingen unsere Kicker konzentriert zu Werke und erspielten sich schnell eine 2:0 Führung. Ein grober Schnitzer vor dem eigenen Tor sorgte dann für den Anschlusstreffer der Gäste, auf den d

#fsvfrauen verlieren knapp.

Erneuter, unverdienter Punktverlust Am Sonntag erwarteten wir auf heimischen Kunstrasen die Damen aus Ortrand, ein gut bekannter Gegner. Da wir wussten, wo Schwächen und Stärken der Gegner liegen, stellten wir uns entsprechend auf und gingen motiviert i

#fsvb verliert Spiel und Joona.

Herbe Niederlage in Großbeeren Mit einem großen Koffer voller Hoffnung fuhren die B-Junioren am Sonntagmorgen zum Aufsteiger SV Grün-Weiß Großbeeren um endlich den langersehnten Sieg einzufahren. So begann auch der Auftakt der Partie… Nach sage

Kantersieg für unsere #fsvd1.

Zu Gast in unserem Wohnzimmer waren die Jungs des FSV Viktoria 1897 Cottbus. Als momentaner Tabellerletzter stellte man sich den Augang dieser Begegnung für unsere Junioren sehr deutlich vor … theoretisch… Krankheitsbedingt mussten die D1er a

#fsva bringt sich um Lohn.

Ordentliche 80 Minuten macht sich unsere #fsva innerhalb von 10 Minuten kaputt und kassiert nächste herbe Niederlage. Ein Spiel was über die fast gesamte Spielzeit auf schwachem Niveau ausgeglichen verlief und wo Brieselang einfach die Fehler von uns ei

femdom-scat.com
femdommania.net