Interessantes Hallenturnier bringt Rang Drei für #fsva

23. Januar 2023

Zum A-Jugendturnier reiste unsere Mannschaft am Sonntag nach Spremberg und hatte in der Gruppe mit Gaglow, Forst und Calau interessante Mannschaften vor der Brust. Tat man sich im ersten Spiel gegen Calau sehr schwer und gewann nur 1:0, brachte nach einer Stunde Pause das zweite Spiel etwas Ernüchterung. Eine klare und verdiente Niederlage gegen Gaglow hieß 1:3. Ein emsiger Unparteiischer beeinflusste mit einer 2-Minuten-Strafe auf Grund eines vermeintlichen Wechselfehlers das Spiel und ließ die SGG in Überzahl ausgleichen und das Spiel drehen. Somit wurde Spiel Drei zum Endspiel Richtung Halbfinale und man ging gegen Forst schnell in Führung, brachte diese jedoch nicht über die Zeit und musste sich mit vier Punkten, aber dem Halbfinaleinzug auf Rang Zwei, begnügen.

Im Halbfinale gegen den JFV FUN hieß es ebenfalls Führung, doch der JFV drehte die Partie auf 2:1 und unsere Mannschaft spielte um Rang Drei. Gegen die Gastgeber gewann man hier mit 2:1, wobei das Ergebnis enger als das Spiel war.

Den Turniersieg sicherte sich Groß Gaglow, wie auch die Auszeichnungen als bester Spieler und Torjäger. Unser Torhüter Paul durfte den Pokal für den besten Torhüter mit nach Hause nehmen.

Nun heißt es zwei Wochen auf die Rückrunde vorbereiten, denn schon am 05.02. soll es mit den fälligen Nachholspielen weitergehen.

Aufstellung:

Paul Zagorovskiy (TW), Marlon Kubisch, Philipp Barnack, Jonas Zimmer, Patrick Rau, Alessandro Pawlewitz, Eleftherios Bairaktarov, Niklas Szewczyk, Michele Deluca

Attachment

Leave a Comment