#fsve3 mit nächsten Erfolg

27. September 2022

Am Freitagabend empfingen unsere Kicker der #fsve3 die Mannschaft aus Großräschen zum zweiten Pflichtspiel der Saison. Nach erfolgreichem Auftakt am ersten Spieltag und einem guten Pokalturnier in der Vorwoche, wollten die Spieler mit einem Sieg und den nächsten drei Punkten einen Lauf starten.

Und mit diesem Ehrgeiz gingen die Briesker auch ins Spiel, bereits nach zwei Minuten versenkte Maximus den Ball zur Führung im Netz. Danach sollte sich jedoch ein zähes Spiel entwickeln, indem die Schwarz-Gelben zwar den Ton angaben, sich jedoch durch ein schwaches Zweikampf- und Defensivverhalten das Leben schwermachten. Erst gegen Ende der Halbzeit konnten man durch Maximus und Karl auf eine solide 3:0-Fühung erhöhen, die jedoch kurz vor der Pause auf 3:1 verkürzt wurde.

Die zweite Hälfte gestaltete sich weiterhin zäh, die Briesker fanden nicht zu ihrem Spiel und gaben den großgewachsenen Räschenern durch viele Ecken die Möglichkeiten zum Anschluss. Gegen Mitte der zweiten Hälfte konnte auch die Offensive der jungen Knappen mal wieder glänzen. Erst schnürte Karl in der 32. Minute mit seinem zweiten Tor einen Doppelpack, bevor Noa durch aggressives Nachsetzen den Ball im Tor unterbringen konnte (36.). Danach passierte nichts mehr und das Spiel ging mit einem 5:1-Sieg zu Ende.

Die nächsten drei Punkte wurden somit eingefahren und der Platz in der Spitzengruppe der Tabelle gefestigt. Nun steht mit dem Auswärtsspiel gegen Ortrand ein echter Gradmesser an. Für einen weiteren Erfolg wird und muss bis dahin weiter hart im Training gearbeitet werden.

Kader:

Anton (TW), Justin, Luca, Maximus (2 Tore), Finn (C), Noa (1 Tor), Karl (2 Tore), Dario, Mats, Elias