Bittere Niederlage für unsere #fsvf

25. September 2022

Am Freitag Nachmittag bei tollem Fußballwetter und reichlich Zuschauer hatten wir den Senftenberger FC zum Punktspiel in der Elsterkampfbahn zu Gast. Um es mal vorweg zu nehmen, dieses Spiel ging für uns deutlich mit 0:10 in die Hose🫤.

Versuchen wir doch mal mit drei kurzen Fragen dieses Match zu analysieren:

1. War es Unvermögen?!?

Ein ganz klares NEIN! Denn die Jungs haben schon in anderen Spielen bewiesen, dass sie Fußball spielen können. So auch im Spiel gegen den Stadtkonkurrenten.

2. War es fehlender Fleiß?!?

Auch hier ein klares NEIN!!! Denn die Jungs haben gekämpft und alles gegeben! Selbst nach dem 0:10 haben die Kids versucht, diese verflixte Murmel hinter die Torlinie zu bekommen 😉💪🏻!

3. War es die falsche Taktik?!?

Jetzt kommen wir der Sache schon näher. Das der Senftenberger FC eine Spitzentruppe ist, war ja allen bekannt und zudem einen klaren Altersvorteil hatte. Da kann ich nicht gegen den Primus unserer Staffel „Hurrafußball“ spielen lassen, da muss man schon mal andere Wege und Mittel finden! Diesen Hut müssen sich nun mal die Trainer aufsetzen…

Also Jungs, vergesst dieses Spiel ganz schnell und trainiert weiterhin so fleißig und ihr werdet auch wieder gewinnen!!!

Aufstellung :
Leonard (TW), Niklas, Ben B., Johann, Leonard S. (C), Eddard, Hugo, Luka, Ben K., Aaron

Attachment

Leave a Comment