Chancenwucher bringt Niederlage

23. September 2022

Unsere #fsvü35 musste sich am Freitagabend der Spielvereinigung Finsterwalde 0:1 geschlagen geben. In einem rassigen Spiel, hatte unsere Mannschaft ein klares Chancenplus und traf dreimal den Pfosten. Die Gäste begannen etwas offensiv und nutzten eine zu langsame Rückwärtsbewegung in der ersten Halbzeit zum 0:1. Fortan parkten die Gäste aber einen Doppelstockbus um den eigenen Strafraum und hofften auf den entscheidenden Konter. Entsprechend fand das Spiel im zweiten Abschnitt bis auf zwei Konter nur in der Hälfte der Gäste statt. Je länger das Spiel dauerte, desto enger schnürte unsere Mannschaft den Gegner ein. Torhüter Kühnel hatte bis auf drei große Chancen der Gäste im zweiten Abschnitt einen ruhigeren Abend.

Am Ende scheiterte unsere Mannschaft an der eigenen Chancenverwertung und muss die erste Niederlage hinnehmen.

Beste Genesungswünsche sendet unsere Mannschaft nach Finsterwalde an den verletzt ausgeschiedenen Spieler.

Kader: Kühnel, Baer, Jurack, M. Schmidt, Bartsch, Hausdorf, Pötschke – Pösch, Hamsch, Lieske, Raschinski, Stiller