3 Punkte zum Heimspielauftakt für unsere #fsvfrauen

14. September 2022

Sonntag Nachmittag hieß es wieder: Fußballschuhe an, Trikot überwerfen und ab auf den heimischen Kunstrasen. Zum Heimspielauftakt empfingen wir die Damen aus Falkenberg. Ein Team, welches wir schon lange kennen und mit dem es immer wieder schöne Fußballspiele auf Augenhöhe gab.

Während wir kadermäßig aus dem Vollen schöpfen konnten, hatten die Gäste nur einen Wechsler und nach verletzungsbedingtem Wechsel eine leere Bank. An dieser Stelle wünschen wir der verletzten Spielerin eine gute und schnelle Genesung!

Ab Minute 1 versuchten wir das Spielgeschehen zu bestimmen, erspielten uns erste Chancen und gingen bereits nach 10 Minuten durch Svenja in Führung. Doch wir wussten um die Stärken des Gegners und mussten in der Abwehr sicher stehen. Ein langer Ball in die Tiefe konnte jedoch nicht rechtzeitig geklärt werden, so dass Falkenberg die Chance zum Ausgleich nutze.
Egal, es geht weiter! Noch vor der Pause war es Debby, die uns wieder in Führung brachte und damit konnten wir etwas beruhigter in die Pause gehen.

Nach Wiederanpfiff merkte man die schwindenden Kräfte beim Gegner und wir wollten damit alles klar machen. Mit einem Doppelschlag von Svenja sah es auch ganz danach aus! Wir spielten weiter beruhigt unser Spiel, ließen den Gegner nur noch selten vor unser Tor und behielten damit die drei Punkte in Brieske. Heimsieg!!!

Diesen Schwung nehmen wir mit in die nächsten Trainingseinheiten. Am Wochenende heißt es erst einmal Pause für uns, ehe es am 25.09 nach Lubolz geht!

Bis dahin wünschen wir euch eine schöne Zeit.
Glück auf! 🖤💛

Für Brieske im Einsatz:

Celine, Moo, Neele, Elli, Laura, Nicole, Svenja (C/3), Annika, Jessi, Mandy, Maja, Debby (1), Tyler