Niederlage für #fsvfrauen

5. September 2022

Unentschiedenspiel im Derby endet mit Niederlage
Zum Saisonauftakt ging es für uns gestern gleich zum Derby nach Lauchhammer. Ein bekannter Gegner und es war klar, dass das keine leichte Angelegenheit wird.
Mit dezimiertem Kader trafen wir in Lauchhammer ein und mussten etwas kreativ in der Aufstellung werden. Trotz unbekannter Positionen liefen die ersten Minuten sehr gut, wir fanden schnell ins Spiel und erspielten uns erste Chancen. Doch nach und nach schlichen sich Ungenauigkeiten ein und wir wurden zusehends unsortierter. Nichtsdestotrotz erspielten wir uns Chancen, vereitelten auch die der Gegner, sodass es nach 35 Minuten torlos, aber mit einem starken Spiel in die Pause ging.
Die zweite Hälfte war ebenfalls ansehnlich, doch die Kräfte schwanden immer mehr.
Wir stellten um und kamen prompt nach Wiederanpfiff zu einer klasse Gelegenheit, welche wieder einmal nicht im Tor versenkt wurde.
Und wie der Fußballgott es so will… macht man die Dinger vorn nicht, bekommt man sie eben hinten. Nach einem indirekten Freistoß im Strafraum, durfte die Heimmannschaft feiern, als die Kugel im Netz versenkt wurde. Kurz vor Abpfiff fiel noch das 2:0, sodass die Entscheidung über einen Punktgewinn gefallen war und wir als Verlierer die Heimreise antreten mussten.
Es war ein klasse Spiel auf Augenhöhe, mit Kampf, Leidenschaft und vor allem Fairness!
Trotz der Niederlage schauen wir erhobenen Hauptes nach vorn und freuen uns auf das kommende Wochenende, wo es zum Heimspielauftakt kommt.
Bis dahin wünschen wir euch eine schöne Woche.
Glück auf! 💛🖤
Für Brieske im Einsatz:
Celine, Nicole, Lisa (C), Moo, Svenja, Laura, Debby, Tyler, Mandy

Attachment

Leave a Comment