Hochverdiente Niederlage der #fsva

4. Juni 2022

Mit einer am Ende hochverdienten Niederlage reisen unsere #fsva am gestrigen Abend aus Eisenhüttenstadt ab. Mit gutem und vollem Kader und viel Vorfreude ging es in das Spiel und in der Anfangsphase bestimmte unsere Mannschaft die Partie. Leider sorgte der erste Fehler auch direkt für den Rückstand und es dauerte zehn Minuten, ehe sich unsere Mannschaft wiederfand und erholte. Leider nutzten die Hausherren diese Phase zum 2:0, nachdem wir abermals zu einfach den Ball verloren. Es gab im ersten Abschnitt noch einige Chancen, doch nutzten wir keine zum möglichen Anschluss. Der Gegner war an dieser Stelle effektiver und traf mit dem fünften Torschuss zum 3:0.

Anstatt sich im zweiten Abschnitt aufzubäumen und die Partie noch auszugleichen ließ die Mannschaft jegliche Hoffnung vermissen und musste am Ende froh sein, dass es nur 4:0 als Endstand hieß. Mit so einer Leistung reicht es nicht für einen ordentlichen Landesligatabellenplatz. (UB)

Kader – Danke an die Helfer der B1 und B2-Junioren.

Attachment

Leave a Comment