#fsve2 ärgert Favoriten

21. Mai 2022

Nach der Niederlage gegen die #fsvf1 wollten die Kicker gegen Spitzenreiter Großräschen I eine besser Leistung auf den Platz bringen und sollte die Vorsätze auch umsetzen. Leider war man aber in der Defensive zu schlafmützig, um das durchschaubare System der Gäste zu verstehen. Die Gäste funktionierten auf der Basis, den Ball zu unserem ehemaligen Spieler Finn zu spielen und dieser nutzte seine Schnelligkeitsvorteile nach Anweisung zu Offensivaktionen und zahlreichen Treffern. Bei einer konsequenten Abwehrleistung wären die Treffer zahlreich verhinderbar gewesen.

Unser Team zeigte sich aber gut und aufgeschlossen, ließ sich von den Rückstanden nicht aus der Reserve locken und hatte vor dem Tor auch einen guten Abschluss. Zur Pause lag man 3:4 zurück, obwohl das Spiel deutlich mehr hergab.

Im zweiten Abschnitt bauten die Gäste erst einmal Ihre Führung aus, ehe unsere Mannschaft immer wieder ein gutes Gegenmittel fand und stets in der Partie blieb. Den möglichen Ausgleich vergab unsere Mannschaft dann mit zu ungenauen Abschlüssen, ehe nach kämpferischen 50 Minuten eine knappe 6:7 Niederlage auf dem Tableau stand.

Iven, Alexander, Paul, Jonah, Samed, Daniel, Harun, Luca, Karl

 

Attachment

Leave a Comment