#fsva mit Niederlage gegen Spitzenreiter

15. Mai 2022

Nach erneut zahlreichen Absagen sagen die A-Junioren Danke an die B1-Junioren, die mit 3 Spielern aushalfen, um überhaupt auf 11 Spieler zu kommen.

Das Spiel begann auch nicht förderlich, denn man war direkt bei der ersten Ecke nicht zur Stelle. Die Gäste bedankten sich und köpften ein. Das es eigentlich keine Ecke war, weil der Ball noch nicht im Aus war, konnte der Unparteiische ohne SRA leider nicht wahrnehmen. Auch beim zweiten Treffer der Gäste vermisste man einen SRA, der die klare Abseitsposition hätte sehen und ahnenden können. Da die Gästebank und Zuschauer aber über 90 Minuten bei Abseitsentscheidungen Protest anmeldeten, landete die Konzessionsentscheidung zum 0:2 im Tor. Viel zu einfach fiel auch das 0:3, als unsere Mannschaft auf der Außenbahn nicht richtig Zugriff fand und in der Zentrale zu weit weg vom Gegner war. Was beim 0:1 klappte, sollte auch zum 0:4 führen. Eine Ecke verteidigte unsere Mannschaft gegen den einzigen Kopfballspieler der Gäste wieder zu defensiv und wurde erneut bestraft. Eine ausgeglichenere zweite Halbzeit sorgte für Möglichkeiten auf beiden Seiten und dennoch trafen nur noch die Gäste kurz vor dem Ende zum Endstand von 0:5.

Unser Kader

Attachment

Leave a Comment