#fsvg beim Fußballfestival in Großräschen

9. Mai 2022

Nachdem wir zuletzt mal wieder auf große Tore spielen konnten, hieß es an diesem Wochenende wieder „Kinderfußball“. Kurz gesagt: 7×7 Minuten, je 2 Spieler, je 2 kleine Tore und ein Ball.

Neben unseren 3 Teams waren insgesamt 18 Mannschaften aus Altdöbern, Kamenz, Lauchhammer, Lübben, Senftenberg und die FLG Kicker angereist.

Da wir leider wieder mehrere krankheitsbedingte Ausfälle hinnehmen mussten, hieß es diesmal für alle Kids durchspielen. Alle 3 Teams machten ihre Sache prima und konnten den Großteil der Spiele gewinnen, trafen teilweise sogar in Unterzahl (1 vs. 2 bei zu großer Überlegenheit/Tordifferenz) ins gegnerische Tor. Die fehlenden Wechselmöglichkeiten wurden gegen Ende sichtbar, da alle mächtig erschöpft, aber happy über die vielen Tore und Siege den Platz verließen. Eine tolle Leistung, die es in 2 Wochen beim Heimturnier zu wiederholen gilt.

Es spielten:

Ben, Dario, Hugo, Leonard, Luka und Tayler