#fsvc1 gewinnt Nachholspiel beim Tabellenführer

13. Februar 2022

Endlich ging es für unsere Großfeldjunioren wieder in die Punktspiele – um vielleicht die erfolgreiche Serie in dieser Saison weiterzuführen ?!?

Die zweite Garde des FC Energie Cottbus als Tabellenführer erwartete unsere Knappen der C1, um ihre bis dato ungeschlagene Serie fortzuführen – doch unsere Briesker hatten diesem Gedanken wohl etwas dagegenzusetzen. Von Beginn an zeigten beide Mannschaften ein Spiel auf Augenhöhe. Im Spielverlauf der ersten Halbzeit verlagerte sich diese Partie in eine leichte Dominanz unserer Knappen,  welche durch eine defensive Unstimmigkeit beim Gastgeber zur Führung unserer Youngsters führte. Mario nutzte den Abwehrfehler eiskalt und mit dieser knappen Führung ging es in die wohlverdiente Pause.

Energie kam wacher und mobiler aus der Kabine. Die Ansagen des Trainerteams schienen auf offene Ohren gestoßen zu sein. Angriff auf Angriff seitens der Cottbuser gingen aufs Knappengehäuse und Arian im Tor hatte fortan jede Menge zu tun, um das Knappentor sauber zu halten – bis doch der Druck des FC von Erfolg gekrönt war und der Ausgleich im Knappentor zappelte. Energie war nun heiß auf den nächsten Dreier und die Partie pegelte sich weiter auf der Briesker Seite ein und wieder war es unsere Defensive inklusive Schlussmann, die sich heut definitiv auszeichneten!!! Doch diese 7fache Siegesserie unserer Jungs sollte nicht das Ende bedeuten – Irbahim, unser frisch genesener Torjäger der Tabelle, verwandelte kurz vor dem Abpfiff mit seinem 16. Saisontreffer zum 2:1 Endstand, welche unsere Knappen samt Fanbase natürlich kräftig bejubelten und nun der 8. Sieg in Folge auf der Habenseite der C1-Junioren steht!!!

Aufstellung:

Arian Walther (TW), Eric Wiezorek, Jannik Harvey, Lucas Schlenger, Said Rashid, Lennox Struck (C), Alexander Cramer, Mario Wittig (1), Kenny Meusel, San-Luca Rusch, Ibrahim Alkassab (1) —- Lawin Abbas, Adam Shakhshaev