#fsvfrauen unterliegen knapp

7. November 2021

Frostiger Fight bei der Eintracht (Bilder)

Zwei Wochen nach dem Pokalfinale führte uns heute der Weg erneut nach Ortrand, wo wir auf eine Revanche für das Pokalfinale hofften.
Bei frostigem Wind und leichtem Regen pfiff der Schiedsrichter zur besten Mittagszeit die Partie an.

Wir wollten in der Abwehr sicher stehen, offensiv gute Akzente setzen und den Tabellenführer ärgern. Gesagt, getan. Beide Hälften waren heiß umkämpft, viele Chancen nach vorn gab es nicht, aber da wir hinten nichts anbrennen ließen, hieß es nach 35 Minuten 0:0.
Dieses Ergebnis wollten wir über die 70 Minuten bringen und einen Punkt mit nach Brieske nehmen, doch die Kräfte schwanden. Unsere Abwehr zeigte eine starke kämpferische Leistung, doch in der 50. Minute lag der Ball hinter Torhüterin Celine.
In den letzten Minuten hatten wir einzelne Chancen auf den Ausgleich, doch auch die Abwehr der Heimmannschaft lieferte eine starke Leistung, sodass keine weiteren Tore fielen.
Wir zeigten eine gute Leistung, erzielten aber leider nicht das gewünschte Ergebnis. Damit müssen wir Ortrand an der Tabellenspitze wegziehen lassen und wir stehen auf dem 4. Tabellenplatz.
Am kommenden Wochenende steht für uns ein Testspiel auf heimischem Rasen auf dem Plan. Kommt vorbei und unterstützt uns!
Habt bis dahin noch ein schönes Restwochenende und kommt gut durch die neue Woche.
Glück auf! 💛 🖤

Für Brieske im Einsatz:
Celine, Sarah, Neele, Lisa, Moo, Svenja, Debby, Nicole (C), Ina, Jessi

Attachment

Leave a Comment