#fsvb2 verfehlt Ziel für Spieltag 8

11. Oktober 2021

FSV B2   –  8. Spieltag – Zu Hause in BRIESKE gegen Hohenleipisch – Sonntag, 10. Oktober 2021

Viel vorgenommen vor heimischem Publikum

Heute durfte die B2 im Stadion in Brieske ran und die Jungs hatten sich viel vorgenommen … auf dem Plan stand Favoriten-Ärgern. Das hatte gegen Lubolz schon ganz gut funktioniert.

Doch nach recht ausgeglichenem Start erzielte Hohenleipisch in der 11. Minute mit Hilfe von uns (und der Sonne) das 1:0. Und auch gut 5 Min später konnte ein langer Ball nicht gesichert werden, der Abwehrversuch landete leider im eigenen Tor.

Bis zur Halbzeit konnten wir uns noch ein/zwei gute Situationen erarbeiten … Zählbares sprang dabei aber nicht heraus. Halbzeitstand 0:2 für unsere Gäste.

In Hälfte 2 kam Hohenleipisch deutlich zielstrebiger und geradliniger in Richtung Briesker Tor ins Spiel zurück. Und somit ist diese Halbzeit schnell erzählt. Wir fanden heutenicht ins Spiel, die Bälle versprangen, der Gegner war einfach besser…

Folgerichtig bekamen wir noch drei Gegentreffer. Endstand 0:5.

Fazit: Tagesziel verfehlt! Wir haben heute – und besonders in der 2. Hälfte – nix entgegenzusetzen gehabt und uns selbst geschlagen.

Jetzt heißt es: Abhaken und in der Punktspiel-Pause das Training nutzen, um am 31. Oktober in Finsterwalde (JFV Sängerstadtregion) wieder anzugreifen und die nächsten Punkte zu holen.

Attachment

Leave a Comment