Sieg im Spitzenspiel für die #fsvf

3. Oktober 2021

Nachdem das Spiel am vergangenen Wochenende verlegt wurde, durften unsere jungen Briesker Knappen nach einer Woche Pause ein letztes Mal nach Finsterwalde reisen, um als Tabellenführer bei den Zweitplatzierten der SpVgg Finsterwalde I zu gastieren. Bevor das Spiel angepfiffen wurde, verteilten die Spieler beider Mannschaften an die zuschauenden Eltern und Trainer im Rahmen des FLB-Fairplay-Wochenendes grüne Karten, die auf das faire Verhalten rund um den Fußball hinweisen. Eine Aktion, die wir als FSV „Glückauf“ Brieske/Senftenberg zu einhundert Prozent unterstützen!

Die erste Halbzeit offenbarte, dass es das erwartet schwere Spiel werden würde. Trotz klar besserer Spielanlage gelang es den Brieskern nur selten, gefährlich vor das gegnerische Tor zu kommen, um so zu Torchancen zu gelangen. Vor allem durch eigene Fehler gelang es dann den Spielern aus der Sängerstadt zu gefährlichen Gegenangriffen zu kommen, die jedoch immer rechtzeitig geklärt werden konnten. Kurz vor der Halbzeitpause konnte Maxim einen Angriff der Briesker verwerten und somit die 1:0-Halbzeitführung besorgen.

Die zweite Hälfte begann für die jungen Knappen optimal, denn nach knapp sechs gespielten Minuten konnte Maxim erneut gut freigespielt werden und hatte wenig Probleme, den Ball am Keeper vorbei zum 2:0 ins Tor zu schießen. Finsterwalde gab allerdings nicht auf und kam in der 32. Minute zum Anschlusstreffer, als die Defensive der Briesker den Ball nicht aus dem eigenen Strafraum bekommen konnte. Die Partie wurde nun zunehmend hektisch mit Chancen auf beiden Seiten. Kurz vor dem Schlusspfiff konnte Finn Klarheit für alle Beteiligten schaffen, indem er zum 3:1 Endstand traf.

Mit diesem wichtigen Erfolg im Rücken können unsere F1-Junioren nun in das Nachholspiel am Mittwoch gegen die Kicker von Chemie Schwarzheide gehen.

Kader:

Sebastian (TW), Justin, Felix, Paul, Maxim (2 Tore), Finn (C, 1 Tor), Luca S., Maximus, Noa

Attachment

Leave a Comment