Auswärtserfolg für #fsvc2

2. Oktober 2021

Heute war der 6. Spieltag und unsere #fsvc2 reiste zur BSG Chemie Schwarzheide. Das Spiel begann ruhig und die Hausherren hatten viele gute Möglichkeiten, kamen aber kaum zum Schuss. Nach ca. 10 Minuten fiel den Anwesenden die personelle Ungleichheit auf. Die Hausherren begannen mit 11 Spielern, statt wie von uns angemeldet mit 1:8 und das Spiel musste unterbrochen werden.

Nach der personellen Anpassung hatten wir mehr Torchancen, die der Torhüter der BSG gut hielt. Kurz vor der Pause spielte der Torhüter der BSG einen Fehlpass und San-Luca, der nach Verletzungspause erstmals wieder auf dem Platz stand, nutzen die Chance mit seinem Schuss von der Mittellinie in das Tor zum 0:1. Wir machen gleich wieder Druck und brachten einen langen Ball auf San-Luca, der zum Tor marschierte, Jannis bediente und es 0:2 stand.

Die zweite Hälfte begann sehr ruhig und wir versuchten Damian und San-Luca weiter in die Offensive zu kommen. San-Luca war auch vor dem gegnerischen Tor präsent, scheiterte aber am guten Torhüter der Heimelf. Mit zwei weiteren Treffern war die Partie scheinbar für uns entschieden, doch die BSG bäumte sich auf und kam schnell auf 2:4 heran.

Die Achse von Damian und San-Luca funktionierte heute sehr gut und mit dem 2:5 und 2:6 machten wir endgültig den Deckel drauf. Mit dem Abpfiff war der nächste Sieg für unsere Knappenschmiede geschafft.

Unser Kader

Attachment

Leave a Comment