Schmerzhafte Niederlage in Haida

13. September 2021

Am vergangenen Sonntag führte uns der Weg zum ersten Auswärtsspiel der Saison nach Haida.
Nach dem gelungenen Saisonauftakt gegen Finsterwalde war das Ziel klar… Drei Punkte kommen mit nach Brieske.
… Doch es kam anders als erhofft.
Die Gegner kennen wir schon eine Weile und daher wissen wir auch, welch unangenehme Spielart sie haben. Diese Art dominierte mal wieder das Spielgeschehen, sodass wir regelmäßig Angst um unsere Spieler haben mussten. Der Schiedsrichter schaffte es jedoch nicht, diese Art zu kontrollieren.
Wir versuchten dennoch vernünftigen Fußball zu spielen und kamen zu einigen Chancen, welche mal wieder liegen gelassen wurden. Haida jedoch nutzte sie, sodass der Pausenstand 2:0 für die Gastgeber hieß.
Obwohl wir den Spielstand zwischenzeitlich durch Moo und Nicole egalisieren konnten, hieß der Sieger am Ende knapp mit 3:2 Diana Haida.
Wir können froh sein, dass wir nur mit Leichtverletzten heim fuhren.
Jetzt heißt es Wunden auskurieren, Mund abputzen, Kopf heben und Richtung Pokal-Halbfinale schauen. Am kommenden Sonntag startet dieses Spiel auswärts in Gießmannsdorf gegen die zweite Mannschaft der SGG.
Glück auf! 💛 🖤
Für Brieske im Einsatz:
Celine, Sarah, Lisa, Neele, Nicole (C) (1), Maja S., Svenja, Moo (1), Jessi, Debby, Ina

Attachment

Leave a Comment