Elsterkampfbahn will wachsen

12. Februar 2021

Ausschuss folgt unserem Vorschlag und Wunsch zur Variante „Ausbau zusätzlicher Kunstrasenplatz an der ehem. Traglufthalle“

Die Architekte von M² aus Berlin und PLE aus Kleinkoschen stellten gestern im Ausschuss für Soziales, Kultur, Bildung und Sport mehrere Varianten für den Neubau eines dritten wettkampffähigen Platzes in der Briesker Elsterkampfbahn vor.

Letztendlich folgten die Abgeordneten mehrheitlich unserer favorisierten Variante mit größtmöglicher Fläche und hoher Flutlichtluxzahl.

In vorherigen Beratungen waren wir sehr aktiv in die Planungen eingebunden und bedanken uns für die gute Zusammenarbeit der Beteiligten.

Entstehen sollen nun ein Kunstrasen-Platz mit den Maßen66x95m und eine 150Lux-Flutlichtanlage mit LED-Strahlern. Das Vorhaben kann nun mit konkreten Planungen untermauert werden, was wichtig ist, um eventuelle Fördermittel des Landes beantragen zu können.

Nun ist es an den Abgeordneten das Projekt weiter zu unterstützen. Wir hoffen daher auf die nächsten Schritte und haben Euch ein Bild dazugefügt, wie es aussehen könnte.

Attachment

Leave a Comment

test1337
femdom-scat.com
femdommania.net