Verdiente Niederlage gegen Kurstädter

31. Oktober 2020

FSV Glückauf Brieske-Senftenberg II – FC Bad Liebenwerda 1:3 (0:2). Tore: 0:1 Hennig (10.), 0:2 Müller (20.), 0:3 Otieno (58.), 1:3 Schulze (77.), Schiedsrichter: Birnbaum, Zuschauer: 44.

Liveticker und Statistik

Die Gäste entführen verdient drei Punkte. Ließen sich die Hausherren von Beginn an verunsichern führte eine Ecke zum 0:1. Nachdem die Hausherren auch den Gegentreffer nicht als Weckruf nutzten, stand es 0:2 und nun wurde der FSV besser und arbeitete sich gute Möglichkeiten heraus. Wurde die Partie im zweiten Abschnitt ausgeglichener waren die Gäste zielstrebiger und präsenter. Eine Willensleistung brachte das 0:3, ehe die Hausherren noch einmal verkürzten. In der hitzigen Schlussphase hatte das Schiedsrichterkollektiv keine Übersicht und musste die Partie schnell beenden.

Attachment

Leave a Comment

test1337
femdom-scat.com
femdommania.net