Rumpfkader der #fsvzweite unterliegt

10. Oktober 2020

Mit einem in der Quantität dünn besetzten Kader hat man sich dennoch viel für das Spiel vorgenommen.

Lieber Christian, Punkte kann man immer holen, aber Gesundheit ist das wichtigste Gut. Wir alle drücken die Daumen, dass es nicht das sportliche Ende sein soll und wünschen Dir gute Besserung.

Bilder zum Spiel

Leider verteilte man gleich in der Anfangsphase 2 Geschenke an Ortrand, so dass man einem 2:0 Rückstand hinterherlaufen musste bevor das Spiel eigentlich richtig begonnen hat.

Das 1:0 viel nach einem weiten Einwurf von Ortrand. Ein Abstimmungsgehler zwischen Rabe und Radochla nutze Müller geschickt um seinen ersten Treffer zu markieren. In der Folge verlor man kurz nach dem Anstoss im Mittelfeld überhastet den Ball. Ortrand nutzte den Raum zum kontern und erhöhte auf 2:0.
In der Folge war die Knappen Reserve um mehr eigene Dominanz bemüht und kam besser in die Partie. Somit verdiente man sich den Anschlusstreffer durch Hausdorf nach einem langen Ball von Radochla auf Wienholz, der diesen wiederum auf Hausdorf querlegt.
Für die zweite Halbzeit wollte man zumindest versuchen noch etwas Zählbares mitnehmen. Doch leider musste man in 50 min den ersten Wechsel vornehmen und auch in der Folge war kein richtiger Spielfluss mehr vorhanden, da immer wieder verletzt liegenblieben. Dadurch das Rabe sich zu dem wohl schwerer verletzt hat mussten Cramer, Wienholz und Bierfreund kräftig auf die Zähne beißen um die 90min zu absolvieren. Das kämpferische Aufbäumen war zwar zu erkennen, aber durch zu viele Angeschlagene Spieler auf dem Platz nicht mir umsetzbar.

So ist der Kader von 25 Leuten wieder mal nur auf dem Zettel vorhanden gewesen ist und nicht wenn es Punkte geht.
Am Ende dennoch vielen Dank Silvio Pätzold der von der Altliga kam um uns zu unterstützen.

Attachment

Leave a Comment

femdom-scat.com
femdommania.net