Spitzenspiel auf Augenhöhe geht knapp an #fsvc2

5. Oktober 2020

Am Anfang war es ein ausgeglichenes Spiel zwischen den Strafräumen gegen den derzeitigen Tabellenführer aus Großräschen mit Chancen auf beiden Seiten, bis Leon Loos in der 16. Minute das 0:1 für die Briesker macht. Doch die Großräschener gaben nicht auf und vollendeten in der 22. Minute, nach einer Ecke, die unsere Jungs nicht klären konnten, zum Ausgleichstreffer. Weiterhin gab es Chancen auf beiden Seiten, welche unsere Abwehr mit Hilfe des Torwarts souverän verteidigen konnte. Mit diesem 1:1 ging es dann in die Halbzeitpause.

Mit 3 Einwechslung für unsere C2 ging es dann in die 2. Halbzeit des Spieles. Die Partie wurde nun sehr umkämpft, da beide Mannschaften den Sieg wollten und auch brauchten. Unsere Jungs machten jedoch mehr Druck und übernahmen so das Spiel. Großräschen erspielte sich eine gefährliche  Großchance, welche unser Torwart Luca jedoch verhinderte. Nach dieser Chance hatten unsere Briesker eine Möglichkeit nach der Anderen. In der 67. Minute ergriff Mario Wittig die Chance nach einem missglückten Abstoß in die Mitte und schoss das 1:2 für die Knappen. Kurz darauf in der 69. Minute holte Mario Wittig einen Elfmeter raus, den Leon Loos eiskalt verwandelte. Nach dem 1:3 war es nicht mehr lang und unsere Jungs beendeten dieses Spiel siegreich mit 1:3 in Großräschen.

Startelf:

Luca Simon (TW), Timo Strauß, Hussein Abo (C), Aurelio Muschter, Leon Loos (2 Tore), Ibrahim Alkassab, Mahdi Hashemi, Tony Kalus, Mario Wittig (1 Tor), Alexander Cramer, Paul Pätzold

Ersatzbank:

Milo Hethke, Jannik Harvey, Florian Arpke, Florian Staff

Trainer: A. Schellack und G. Peßolat

Leave a Comment

femdom-scat.com
femdommania.net