Leistungssteigerung bringt nächsten Erfolg für #fsvd1

11. November 2019

Leistungssteigerung bringt nächsten Erfolg

Im Gegensatz zur Vorwoche brachte unsere #fsvd1 eine gute Leistung auf den Kunstrasen und hatte mit Frankfurt keine großen Probleme. Von Beginn an merkte man unserer Mannschaft, als Tabellenführer, das Selbstvertrauen an und Lennox sorgte mit einem schönen Schuss für die schnelle Führung. Von Ole gut in Szene gesetzt stand es erneut durch Lennox 2:0 und unsere Mannschaft spielte gut weiter. Die Gäste waren in einigen Momente ebenfalls gefährlich, fanden aber an Arian keinen Weg vorbei. Zum 3:0 fand der Ball den Weg Richtung Lukas, der sich gut bewegte und sicher verwandelte. Was unsere Mannschaft die folgenden zwei Minuten offenbarte, hatte aber mit Abwehrverhalten nur wenig zu tun. Zu weit vom Gegner entfernt, zu ungenau in der Klärungssituation stand es auf einmal 3:2 und so ging es in die Pause.

Mit Wiederanpfiff sollte die Partie aber direkt vorentschieden werden. Gerrit wurde von Lukas freigespielt und es stand 4:2. Die Gäste mühten sich das Ergebnis erneut zu verkürzen, hatten dafür auch einige gute Möglichkeiten, doch da unsere Mannschaft in der Offensive nun ebenfalls viel zu ungenau war, blieb es beim 4:2 Endstand. Mit mindestens fünf Punkten Vorsprung geht unsere Mannschaft in das letzte Hinrundenspiel und möchte bei den gefährlichen Ströbitzern die perfekte Hinrunde abschließen.

Aufstellung:

Arian Walther (TW), Eric Wiezorek, San-Luca Rusch, Janne Scharr, Gerrit Becker, Lennox Struck, Ole Händsche, Lukas Schmidt — Adam Shakhshaev, Tony Kalus, Leander Manshen

Attachment

Leave a Comment

test1337
femdom-scat.com
femdommania.net