#fsvd1 mit Pokalaus in Frankfurt

23. Oktober 2019

Zum Ferienende zog es unsere jungen Mannen der D1 zu den Sportschülern nach Frankfurt. Das ihnen die Urlaubszeit noch teilweise in den Knochen steckte, merkte man von Beginn an. Dennoch kämpften sie sich mit Ehrgeiz nach einem frühen 2:0 Rückstand innerhalb von Minuten wieder mit zwei Treffern an ein Remis heran. Doch die Oderstädter wollten den Sieg. Nun immer besser im Spiel kombinierten sie sich wunderbar bis vor unser Tor und erhöhten zum 5:2 – Stand zur Halbzeit.

Trainergespräche zum Pausentee und Umstellungen auf dem Feld sollten das Wachrütteln im Team zur Folge haben … doch wenig Laufbereitschaft und fehlendes mannschaftliches Miteinander in der zweiten Spielhälfte erbrachten uns einen Gegentreffer nach dem anderen, an dem auch der Anschlusstreffer der Knappen in Minute 46 nichts mehr ändern sollte und eine deutliche 8:3 Niederlage schlussendlich auf dem Papier stand. Demzufolge kann sich unser Knappennachwuchs ab sofort ausschließlich auf die Liga konzentrieren, um hier ihre bisher erreichte Tabellenspitze weiter zu verteidigen!!!

Wir gratulieren dem 1. FC Frankfurt zum verdienten Einzug in die nächste Pokalrunde!

Aufstellung:
Kevin Keller (TW), Gerrit Becker, Janne Scharr, San-Luca Rusch, Lennox Struck (1 Tor), Leander Manshen, Ole Händschke (1 Tor), Lukas Schmidt (1 Tor) – – – Eric Wiezorek, Tony Kalus, Ibrahim Alkassab

Attachment

Leave a Comment