#fsvd2 besiegt Tabellenführer

6. Mai 2019

Nach schweren ersten zwanzig Minuten kamen unsere Kicker besser in die Partie und gingen in fünf Minuten mit 0:3 in Führung.
Beim 0:3 halfen die Hausherren mit einem Po-Schuss an Eric mit und waren in der Pause bedient.
Durch die Provokationen ließen wir uns aber nicht anstecken und Baran sorgte kurz nach Wiederanpfiff mit dem 0:4 für die Entscheidung.
Nach dem fünften Treffer waren wir einmal nicht hellwach und kassierten prompt das 1:5.

Kurzer Schockmoment noch kurz vor dem Ende des Spiels, als der sehr gute Unparteiische sich verletzte. Wir wünschen gute Besserung.

Attachment

Leave a Comment

test1337
femdom-scat.com
femdommania.net