#fsve3 und #fsvf2 erfolgreich

3. April 2019

#fsvf2 weiter erfolgreich

Mit zwei Siegen aus drei Spielen können unsere Kicker zufrieden nach vorn schauen und freuen sich auf die schwere Auswärtspartie am Samstag bei der SV Großräschen.

 

Spielbericht von 16.03.2019 F2 zu Gast bei SV Wacker 21 Schönwalde:

Aufstellung: Erwin (TW), Karl, Khaled, Jannis, Lennox (1 Tor), Theodor, Paul (4 Tore), Colin, Nader, Stuey Vicco

Nach der knappen Niederlage gegen Grün –Weiß Lübben musste wir unbedingt den ersten Sieg einfahren und so ging es vonn der 1 Sekunde an gleich in Richtung gegnerischem Tor. In 20 Minuten Spielzeit überquerte unsere Murmel nun ganze 3 Mal die Torlinie, womit sich die jungen Knappen ein gutes Polster zur Halbzeit aufbauten.

Zum Pausentee wurden einige Umstellungen vorgenommen, um einmal etwas andere Spielkombinationen zu testen.

Als der Anpfiff ertönte, mogelte sich der Gegner an unseren Abwehrspielern vorbei und konterte unseren neuen Torhüter im eigenen Strafraum aus. Der Anschlusstreffer zum 1:3 stand. Im Gegenzug nutzten wir zwei weitere Konterchancen und erhöhten auf 1:5. Wir versuchten, sie von unseren Tor fernzuhalten, aber ein kleiner Fehler reichte für den Gastgeber, um die Tordifferenz zu verkleinern. Endstand SV Wacker 21 Schönwalde 2:5 FSV F2. Das Team sichte sich seine ersten 3Punkte !!!

 

Spielbericht vom Sonntag den 31.03.2019 F2 zu Gast in Vetschau:

Aufstellung: Theodor (TW), Karl, Khaled (1 Tor), Jannis, Nele, Finn (2 Tore), Paul( 1 Tor), Nader, Lennox (1 Tor)

Von der ersten Sekunde kamen wir gut in Fahrt und versuchten gleich zu zeigen, dass wir in die Meisterrunde gehören. Durch einen kleinen Fehler innerhalb der Abwehr konnte der Gastgeber ein Tor erzielen. Wir versuchten alles, kamen jedoch an der gut gestellten Abwehr schlecht vorbei. Erst durch einen Eckball kurz vor Schluss der 1. Hälfte bekamen wir unser Remis.

Die Halbzeit nutzten wir um uns neu zu ordnen und um uns taktisch neu zu orientieren.
Das ging gut auf und wir drückten unseren Gegner weit in seine eigene Hälfte zurück und bekamen unsere Belohnung durch den 1:2-Führungstreffer. Wir gaben nicht auf und trafen zum 1:3. 3min.später trafen wir zum 1:4 und gleich danach zum 1:5. Es waren noch 9 Minuten zu spielen, als der Gastgeber zum 2:5-Endstand Vetschau einnetzte. Das Team sicherte sich so für Ihren Verein 3 Pkt.

 

 

Gute Leistung bringt Sieg für #fsve3

Einen Auftakt nach Maß erwischte unser Nachwuchs im Spiel gegen den FC Lauchhammer. Max sorgte mit einem lupenreinen Hattrick für eine klare 3:0 Führung nach 14 Minuten und schockte damit den Gegner.
Nachdem Chayenne noch vor der Pause erhöhte, sollte im zweiten Abschnitt nicht mehr alles klappen und unsere Mannschaft traf nur noch zweimal in Minute 43 und 46.

Am Ende steht ein klarer Sieg für unsere Mannschaft, die nach drei Spielen 1 Sieg, 1 Remis und eine Niederlage auf dem Konto haben. Am Wochenende geht es zum FC Schradenland, der aus zwei Spielen einen Sieg und eine Niederlage schaffte und somit ein Gegner auf Augenhöhe für unsere Nachwuchskicker sein wird.

Attachment

Leave a Comment

test1337
femdom-scat.com
femdommania.net