Es grüßen die Gold- und Silberjungs der #fsvf2

18. Februar 2019

Neben den eigenen 2 gestellten Teams gingen am letzten Samstag 5 weitere Mannschaften in den Kampf um den begehrten REWE-Radke-Pokal der #fsvf2.

Von Beginn an erfolgreich, setzte sich mit 5 Siegen aus 6 Partien unser Team „Weiß“ an die Tabellenspitze und beendete mit 15 Punkten und 14:3 Toren hammermäßig diesen Turniertag … Glückwünsche!!!

Begegnungen:
F2 Weiß 2:1 FSV Gelb
F2 Weiß 3:1 Hoyerswerdaer FC
F2 Weiß 4:0 Alemannia Altdöbern
F2 Weiß 1:0 SpG Hos./Hohenb./Peickw.
F2 Weiß 0:1 Wacker Ströbitz
F2 Weiß 4:0 LSV Bergen

Unsere „gelben“ Krieger folgten fast auf dem Fuß und konnten 13 Punkte durch 4 Siege und ein Remis erkämpfen. Dank einem besseren Torverhältnis setzten sich unsere Knappen auf den Silberrang vor der Wacker Ströbitz … super !!!

Begegnungen:
F2 Gelb 1:2 F2 Weiß
F2 Gelb 2:1 SpG Hos./Hohenb./Peickw.
F2 Gelb 4:0 Hoyerswerdaer FC
F2 Gelb 1:1 Wacker Ströbitz
F2 Gelb 4:0 Alemannia Altdöbern
F2 Gelb 5:0 LSV Bergen

Über Einzelehrungen freuten sich an diesem Tag 4 junge Kicker. Knappe Erwin Lobeda und Adrian Kleinert von der SpG Hos./Hohenb./Peickw. nahmen dankbar ihren Pokal als beste Spieler des Turniers in Empfang. Florens Trogisch von Alemannia Altdöbern wurde als bester Keeper geehrt und Finn Heidel aus unserem Haus beteiligte sich mit 9 Toren am Briesker Erfolg und freute sich über die Torjägertrophäe !!! 👌👍🏻

Abschlußtabelle:
1. FSV Brieske Senftenberg „Weiß“
2. FSV Brieske Senftenberg „Gelb“
3. Wacker Ströbitz
4. LSV Bergen
5. SpG Hosena/Hohenbocka/Peickwitz
6. Hoyerswerda FC
7. Alemannia Altdöbern

Attachment

Leave a Comment

test1337
femdom-scat.com
femdommania.net