#fsverste mit einfachem Testsieg

17. Februar 2019

Testspiel

FSV Glückauf Brieske/Senftenberg: Paul Ehrlich (46. Andre Zerna), Robert Rietschel (46. Martin Kelm), Sebastian Krengel, Toni Malinski (46. William Günther), Maximilian Schurig (46. Philipp Jautze), Paul Natusch, Tobias Schumann (46. Thomas Kandler), Markus Riedel (46. Izzet Özcelik), Stephan Heine (46. Francisco Schulze), Michael John, Maik Becker –

Trainer: Steffen Rietschel – Trainer: Patrick Wedekind

Schiedsrichter: Thomas Baumann (Guteborn) – Zuschauer: 65
Tore: 1:0 Robin Bruntsch (7.), 1:1 Maik Becker (26.), 1:2 Michael John (50.), 1:3 Maik Becker (86.), 1:4 Maik Becker (90.)

Einen deutlichen Sieg durften die Knappen auf Naturrasen in Ortrand einfahren. Legte man das Tor für Ortrand noch selber vor, war in der Folge nur noch wenig von den Hausherren zu sehen. Die Knappen bestimmten über den gesamten Verlauf die Partie und kamen mit einfachsten fußballerischen Mitteln zu Torerfolgen. Nach dem präzisen Schuss von John zur Gästeführung und einigen Wechseln im Spiel, ließen die Gäste das Spiel etwas schleifen und Ortrand hatte etwas mehr Spielanteile, ohne aber zwingend gefährlich zu werden. In der Schlussphase wurden die Gäste noch einmal präsenter und erhöhten die Partie standesgemäß.

Attachment

Leave a Comment