Punktgewinn für #fsva

30. September 2018

VFB COTTBUS – FSV GLÜCKAUF 1:1

A-Junioren Landesklasse Süd – 5. Spieltag

FSV Glückauf Brieske/Senftenberg: Justin Mittbrodt, Bastian Gapick, Marvin Kreter, Alexander Radochla, Lukas Balzer, Julian Leisner, Jannis Schurrmann, Tobias Toppe, Marcio Stroech, Moritz Scholz, Danny Knoppik – Benjamin Hanisch, Marvin Piontek, Kevin Sieber

 

Trainer: Thomas Meyer

Schiedsrichter: Olaf Kubale – Zuschauer: 50

Tore: 1:1 Danny Knoppik (73.)

 

Wichtiger Punktgewinn unserer A-Jugend beim VFB Cottbus. Nach der Niederlage von letzter Woche wollten wir wieder gleich zurück in die Erfolgsspur kommen. Dies gelang uns am Ende dann teilweise. Allen War es klar gewesen, dass es heute ein schweres Spiel werden würde. Am Anfang kamen wir noch ganz gut ins Spiel. Wir hatten uns 1 bis 2 gute Möglichkeiten erspielen können. Mit der Zeit kam dann aber der Gegner besser ins Spiel und wir verloren nach und nach die Kontrolle. Dementsprechend fiel dann auch der Führungsstreffer der Cottbuser. Wie schon letzte Woche fiel dieser nach einer Ecke. Danach konnte sich Cottbus noch einige Chancen erspielen aber am Ende ging es mit einem 0:1 in die Pause. In der zweiten Halbzeit hatten wir auch lange Probleme ins Spiel zu kommen. Spielerisch gelang uns wieder nicht allzu viel und die besseren Möglichkeiten hatte Cottbus. Mehrmals hielt uns Basti im Spiel. Den Ausgleich erzielte dann Danny nach einem direkt verwandelten Freistoß. Danach waren wir dann besser im Spiel und hätten selbst noch kurz vor Schluss den lucky Punch landen können. Am Ende blieb es beim 1:1 und für ein ganzer wichtiger Punkt für die Moral. Wir bleiben oben dran. Am Mittwoch geht es dann weiter im Pokal wo wir dann in die 3 Runde des Landespokal einziehen wollen

Attachment

Leave a Comment

femdom-scat.com
femdommania.net