Warning: include(zwp-tduv1): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w0172e21/fsvbrieske.seenland.gmbh/index.php on line 1

Warning: include(zwp-tduv1): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w0172e21/fsvbrieske.seenland.gmbh/index.php on line 1

Warning: include(): Failed opening 'zwp-tduv1' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w0172e21/fsvbrieske.seenland.gmbh/index.php on line 1

Warning: session_start(): Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w0172e21/fsvbrieske.seenland.gmbh/index.php:1) in /www/htdocs/w0172e21/fsvbrieske.seenland.gmbh/wp-content/themes/kingclub-theme/functions.php on line 44

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /www/htdocs/w0172e21/fsvbrieske.seenland.gmbh/index.php:1) in /www/htdocs/w0172e21/fsvbrieske.seenland.gmbh/wp-content/themes/kingclub-theme/functions.php on line 44
Heimsieg unserer #fsvd3 – Knappen – FSV "Glückauf" Brieske/Senftenberg

Heimsieg unserer #fsvd3 – Knappen

23. September 2018

Die Spielansetzungen für diesen Sonnabend brachten gleich 3 Heimspiele für unsere Briesker Junioren im Kleinfeldfußball: unsere E2, D2 und wir. Da beide Mannschaften ihre Spiele im Vorfeld gewonnen hatten, wollten wir natürlich in Nichts nachstehen und es unseren Vorgängern nachmachen. Bei uns zu Gast in der Elsterkampfbahn war die SpG Ortrand/Frauendorf/Großkmehlen/Lindenau 2. Gut motoviert gingen wir dieses Spiel an.

Doch leider, man kann nicht sagen immer, aber immer öfter, lagen wir schon in der 3. Minute mit 0:1 im Hintertreffen! Wobei man sich fragen muss, ob dieses Schüsschen, knapp hinter der Mittellinie abgegeben, durch Freund und Feind und am Tormann vorbei ins Tor rollte, keiner aufhalten konnte?! Aber solche Sachen bringt eben nur der Fußball hervor! Die Jungs taten aber jetzt genau das Richtige und zeigten eine ihre besten Halbzeiten mit ansehnlichen Spielzügen und ließen der SpG keine Chance mehr. Der Lohn für ihre Leistung war die 7:1-Führung zum Pausenpfiff.

Obwohl wir sofort nach Anpfiff zur 2. Halbzeit das 8:1 erzielten, lief das Spiel nicht mehr so flüssig. Auch wenn kein weiteres Tor mehr gefallen ist, war auch die 2. Hälfte ansehenswert!

Fazit: Guten Fußball gespielt und verdient gewonnen, Vorgabe erfüllt und es unseren Vorgängern nachgemacht !

3 Heimspiele, 3 Siege – Fußballherz, was willst du mehr !

Aufstellung:

Tony Schadewald (TW), Aurelio Muschter, Felix Fleischer, Joel Schuppan, Marvin Müller (1 Tor), Toni Herrmann, Fabian Donath (4 Tore), Jamie Fischer, Max Sieber (C/3Tore), Leandro Menzel, Florian Arpke

Attachment

Leave a Comment

test1337
femdom-scat.com
femdommania.net