#fsvsgc3 – Sehr gute zweite Halbzeit reicht nicht

27. April 2018

FSV GLÜCKAUF III – BSG CHEMIE 3:5

 

C-Junioren Kreisliga Staffel B – 13. Spieltag

FSV Glückauf Brieske/Senftenberg III: Celine Schramm (19. Patrick Tietz), Neele Hartung, Tobey Stewart, Janik Fritzsche, Marcel Berger, Janne R, Johann Kunkel, Abdulrahman Hasiko, Mohamed Belo, Janosch Oleg Fromme (40. Mohammed Kusai Alzuhouri), Jonas Weber (35. Rouven Gutschmidt)

Trainer: Klaus Schmaler – Trainer: Matthias Herrn

 

BSG Chemie Schwarzheide: Fabian Paul, Christian Viertel, Paul Böttcher, Leon Böhm, John Brockmann, Erik May, Arash Hashemi, Ben-Niclas Deiler, Tim Jordan, Ashkan Ahmadi, Mahdi Hashemi

Trainer: Mirko Nordmeier

Schiedsrichter: Rene Hausmann – Zuschauer: 17

Tore: 1:0 Jonas Weber (5.), 1:1 Ashkan Ahmadi (7.), 1:2 Arash Hashemi (10.), 1:3 Tim Jordan (15.), 1:4 Arash Hashemi (23.), 1:5 Tim Jordan (24.), 2:5 Mohamed Belo (56.), 3:5 Jonas Weber (62.)

 

Mit einer sehr guten zweiten Halbzeit verpassen unsere #fsvsgc3 nur knapp einen Punktgewinn. War man im ersten Abschnitt in den Gedanken zu langsam, hatte man kein Mittel gegen den mindestens „B-Junior“ der BSG. Wieder einmal zeigt sich, dass hier die Meldestellen des Landkreises oder wer auch immer dieses Geburtsdatum einschrieben, nicht wirklich auf der Höhe sind.

Das Spiel begann super, als der erste Angriff gleich im Tor landete. Leider war man in den folgenden zehn Minuten nicht Handlungsschnell, lief den Bällen hinterher und sah sich kurzzeitig einem Debakel gegenüber. Bis zur Pause bauten die Gäste das Spiel auf 1:5 aus, wobei unsere Mannschaft ebenfalls Chancen aufwies, aber den Ball nicht auf das Tor brachte.

Im zweiten Abschnitt war unsere Mannschaft effektiver, hatte mehr vom Spiel und die taktischen Umstellungen fruchteten sofort. Die nun zweikampfstarke Mannschaft lief immer wieder an, verpasste es aber den notwendigen Abschluss zu finden. Mit dem 2:5 keimte wieder Hoffnung auf, die mit dem 3:5 Anschluss größer wurde. Die Gäste, die nur noch durch Konter gefährlich waren, zitterten sich am Ende zum dennoch nicht unverdienten Sieg, doch die zweite Halbzeit lässt weiter auf gute Ergebnisse unserer Mannschaft hoffen.

Attachment

test1337
femdom-scat.com
femdommania.net