#fsvd3 Kämpferischer Heimsieg unserer D3-Junioren

19. November 2017

Heute, am Sonntag, war das Punktspiel gegen – man kann fast behaupten -unseres Angstgegners – die SpG FLG angesetzt. Die letzten drei Spiele, mit Pokalspiel, haben wir nämlich verloren. Diesmal wollten wir alles daran setzen, um zu gewinnen. Ein wenig kalt und windig, aber gutes Wetter zum Fußball spielen. Auch die SpG wollte die Punkte mit nach Hause nehmen und so sahen alle Beteiligten auf und neben dem Platz eine starke kämpferische erste Halbzeit mit hochkarätigen Torchancen auf beiden Seiten. Kurz vor dem Pausenpfiff des guten Schiris Andreas Hake hatten wir das Quentchen Glück und erzielten durch Toni Herrmann das 1:0 !

Der Pausentee tat allen gut und so ging es mit dem selben Elan in die zweite Hälfte. Die letzten 30 Minuten sollten im Zeichen unserer Jungs stehen, denn sie lieferten nun ein imposantes Spiel und ließen dem Gegner keine Chance. Mit dem 2:0 durch Marlo Bischoff, dem 3:0 durch Toni Herrmann, 4:0 durch Max Sieber und dem 5:0 durch Toni Herrmann lagen wir kurz vor Abpfiff uneinholbar vorn ! In der letzten Minute kamen unsere Gäste durch einen klasse Distanzschuss noch zu ihrem Ehrentreffer. An dieser Leistung hat unser Tormann, Tony Schadewald, einen Riesenanteil. Klasse Tony – und ein großes Kompliment an die Jungs fur ihren Einsatzwillen !!!

Bei gleichbleibender Leistung und den noch zwei verbleibenden Spielen in der Hinrunde können wir für unsere Verhältnisse einen hervorragenden Mittelfeldplatz in der Tabelle erzielen.

Aufstellung:

Tony Schadewald (TW), Max Kossek, Felix Fleischer, Marvin Müller (C), Marlo Bischoff (1 Tor), Constantin Jacob, Toni Herrmann (3 Tore), Jamie Fischer, Max Sieber (1 Tor)

Attachment

femdom-scat.com
femdom-mania.net