#fsve3 E3-Junioren feiern erste 3 Punkte

15. Oktober 2017

FSV Brieske/Senftenberg E3 vs. SpG Hosena/Hohenbocka/Peickwitz Endstand 6:4

Es ging für den Gast sehr gut los, so dass unsere Briesker Kicker ab der 4. Minute mit 0:1 zurücklagen. Gleich im Anschluss konnten wir nur noch hinterher schauen, als das 0:2 für die Gäste der SpG fiel. Die Mannschaft aus Hosena war gut und stabil aufgebaut und organisiert. Es vergingen einige Minuten bis Jamie Raum in der 23 Minute zum 1:2 verkürzen konnte.

In der Halbzeit sprachen über einzelne Fehler im Spiel. Alle Spieler unserer Mannschaft versprachen, sich mehr reinzuhängen und so kam es, das Tim Grandke uns einen Ausgleichstreffer zum 2:2 in der 26. Minute bescherte und eine Minute später uns zut 3:2-Führung schoss. Die SpG Hosena gab alles im Spiel und glich in der 27. Minute zum 3:3 aus und es kam, wie es kommen musste: Hosenaerkämpfte sich in der 30. Minute die Führung zum 3:4. Aber die Spieler des FSV“Glückauf“ Brieske/Senftenberg hatten etwas dagegen und glichen fast postwendend zum 4:4 aus. Unser Stürmer Tim nahm seinen Job jetzt sehr ernst und erneut konnten die Nachwuchsknappen mit einem 5:4 die Führung übernhemen.Mustafa, für den es der erste Einsatz im Ligabetrieb war, nutzte gleich seine Chance und verwandelte seinen Angriff zum 6:4-Führungsausbau. Nach ein paar Minuten blieb uns der Atem weg: Mustafa sackte mit Schmerzen zusammen – es folgte ein Schockmoment für alle Spieler und Trainer, die sofort die SMH riefen!

Seine Teamkollegen blieben bei ihrem verletzten Spieler. Schnelle und gute besserung wünschen wir dir!

Alle Spieler gaben 200% am heutigen Tag und wurden mit Ihren ersten 3 Punkten belohnt. Eltern, Betreuer und Spieler feiern diese 3 Punkte 😉 !!!

Aufstellung:

Florian K. Arpke (TW), Florian Staff, Malte Neumann, Marc Fabian Olms, Tim Grandke (4 Tore) , Sarah Zimmermann, Jamie Raum (1 Tor) — Jannik-Jens Hickmann , Leandro Menzel , Philipp Wiechert, Mustafa Droubi (1 Tor)

Attachment

femdom-scat.com
femdommania.net