#fsvd3 D3 schafft Qualifikation fürs Pokalachtelfinale

3. Oktober 2017

Obwohl wir am Sonntag ein kampfbetontes Spiel abgeliefert haben, waren wir heute schon wieder auf Achse und gaben unsere Visitenkarte beim Pokalturnier in Gießmannsdorf ab. Der Modus, dass die ersten beiden ins Achtelfinale einziehen, kam uns zu passe! So hatten wir doch ein klein wenig Spielraum und konnten die Angelegenheit in Ruhe angehen.

Da der FSV Groß Leuthen/Gröditsch abgesagt hat, waren wir nur noch 4 Mannschaften, von denen wir 2 sehr gut kannten, nämlich die SV Großräschen und die SpG FLG.
Nur die SG Gießmannsdorf war für uns die – Unbekannte – ! Da wir ins Achtelfinale einziehen wollten, gaben die Jungs ihr Bestes und wir gewannen das 1. Spiel gegen den SV Großräschen mit 2:0. Jetzt mussten wir gegen unsere “Unbekannte” ran und meisterten auch dieses Spiel: Wir gewannen wieder mit 2:0. Mit 6 Punkten im Rücken wollten wir ein 0:0 gegen die SpG FLG erzielen und das ging daneben. Wir verloren unser letztes Spiel mit 3:0. Mit 6 Punkten sind wir durch eine super kämpferische und diziplinierte Mannschaft ins Achtelfinale eingezogen!!!

Bei dieser Gelegenheit möchten wir, das gesamte ÜL-Team, uns bei den Eltern unserer Spieler recht herzlich für ihre Mühe und Einsatzbereitschaft, die Anreise mit eigenem PKW zu Punkt- und Pokalspielen und die Unterstützung bei diesen Spielen bedanken. Dazu gehört natürlich auch die Fam. Rusch aus Lauchhammer ! Denn ohne diese Einsatzbereitschaft wäre so ein Spielbetrieb gar nicht möglich ! DANKESCHÖN !!!

Aufstellung :
Tony Schadewald (TW), Max Kossek, Felix Fleischer, Marvin Müller (C), Constantin Jacob, Marlo Bischoff, Max Sieber, Jamie Fischer, San Luca Rusch, Toni Herrmann

Attachment

test1337
femdom-scat.com
femdommania.net