#fsve1 ist Vizehallenkreismeister.

Als Favorit in die Endrunde gestartet konnten wir leider dieser Rolle nur schwer gerecht werden. Uns fehlte über den gesamten Turnierverlauf die spielerische Linie und so blieb nur die berühmt berüchtigte Brechstange. Nicht schön aber effektiv ging di

#fsvb mit Hallenerfolg.

Nach dem die Mannschaft rund um die Trainer Kühnel/Czyply-Justus bereits im Dezember bei der Vorrunde in Luckau das Ticket für die Endrunde der Hallenkreismeisterschaft gelöst hatten, stand am vergangen Samstag selbiges vor der Tür. Mit der klaren Ma

Platz 2 für unsere #fsve3.

Um beim Einladungsturnier der Blau-Gelb Hosena ganz oben zu stehen fehlte unserer #fsve3 heute nur ein wenig Glück, denn was unsere jungen Knappen spielerisch boten war einfach nur toll. So durften wir uns am Ende über Platz 3 freuen und die Auszeichnun

#fsvaltliga zu Gast in Cottbus.

Beim kleinen Ableger des Traditionsturnieres waren unsere Kicker der #fsvaltliga am 03. Januar in der Lausitz-Arena Cottbus zu Gast. Gegen starke Gegner musste sich unsere Mannschaft aber geschlagen geben und sicherte sich nur gegen den BFC Dynamo einen P

Die Knappen tragen Trauer.

Mit großer Bestürzung und fassungslos mussten die Knappen drei Weggefährten aus Ihrem Kreis verabschieden. Dazu werden wir gemeinsam zum Sparkasse Niederlausitz Traditionshallenturnier eine Gedenkminute abhalten und das Andenken von unseren Knappen ehr

Einer fehlt #fsvaltliga trauert.

Auch wenn einer in der grossen Runde der #fsvaltliga schmerzlich fehlte, stand das runde Leder kurz vor dem Jahreswechsel wieder im etwas im Vordergrund. Traditionell trifft sich die grosse Truppe auf dem Sportplatz Briesker Strasse und lässt das Jahr Re

#fsve1 mit Doppelschicht.

Keine 12 Stunden nach ihrem siebten Platz bei der SG Dresden Striesen folgten unsere Kicker der Einladung des Landesliga ,,Konkurrenten“ von Eintracht Ortrand. Im Ligamodus „Jeder gegen Jeden“ konnten die Briesker ihrer Favoritenrolle ge

Winterinterview mit Steffen Rietschel.

Knappen-Umfeld träumt vom Aufstieg Mit dem klaren Sieg gegen den 1.FC Guben verabschiedeten sich die Briesker Knappen erfolgreich in die Winterpause und liegen damit nur drei Punkte hinter Spitzenreiter Wernsdorf, die den Lausitzern auch die herbste Nied