#fsvzweite ohne Punkte.

Unsere #fsvzweite muss sich verdient, aber am Ende etwas zu hoch, geschlagen geben. Mit Elan und Schwung ging die Mannschaft in das Spiel und ließ Ball und Gegner gut laufen. Nach zwanzig Minuten gutem Ball, ließ die Mannschaft nach und die Gäste wurde

#fsvb mit Moral zum Auswärtspunkt.

Einen deutlich besseren Beginn erwischten unsere Knappen in einer ausgeglichenen Partie und durften nach einem tollen Pass von Justin auf Tim in Führung gehen. Der zweite Abschnitt begann etwas schleppend und mussten leider verdient den Ausgleich hinnehm

Kantersieg für #fsva.

Bevor der sportliche Teil folgt, wünschen wir unserem Niklas gute Besserung und auch Justin schnelle Genesung nach den Ausfällen beim heutigen Spiel. Hoffen wir, dass es nichts schlimmes ist und beide schnell wieder zur Verfügung stehen. Von Anfang an

#fsvd1 holt 3 Punkte aus Kantersieg.

Der lange und frühe Anfahrtsweg zur SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen steckte unseren Jungs der D1 am vergangenen Samstag wider Erwarten nicht in den Knochen. Von Beginn an lief die Partie in nur eine Richtung, dem gegnerischen Gehäuse. Mit schönen Spiels

#fsvf1 holt ersten Saisonsieg.

Der SV Großräschen rief und unsere Knappen der F1 folgten diesem Ruf nur zu gern. Ein Spiel voller Begeisterung am Ball zeigten alle jungen Mannen auf dem Feld, doch die Gäste aus Brieske hatten vorn den durchschlagenderen Erfolg und konnten die 2:1-F

Vereinskollektion verfügbar.

  Bis 31. August 2019 besteht wieder die Möglichkeit über die Trainer der Mannschaften, nicht direkt in der Geschäftsstelle, nicht direkt im Sportspoint Senftenberg, eure Bestellungen einzureichen. Bestellungen nach dem 31.08.2019 können nicht me

#fsvb2 mit knapper Niederlage.

Zum ersten Punktspiel in dieser Saison reisten die B2-Junioren nach Großtiehmig, um gegen die SpG Großkmehlen/Frauendorf/Ortrand/Schradenland anzutreten. Vor Anpfiff hatte man sich vorgenommen gut in die Saison zu starten, musste dann aber mit Beginn de

#fsvc1 erkämpft Remis.

Zum „Tabellenführer“ nach dem  ersten Spieltag, dem FC Stahl Brandenburg, zog es unsere Knappen der C1 am vergangenen Samstag Mittag. Nachdem der lange Anfahrtsweg vermeintlich noch in den Knochen steckte, ließen sich unsere Jungs davon die

#fsve1 beim Lauzi-Cup.

Es war nicht wirklich unser Tag! Wir starteten, trotz Überlegenheit, mit einer Niederlage gegen einen unterklassigen Gegner… und so zog sich das über den gesamten Turnierverlauf. In Anbetracht der Lage und einer Chancenverwertung, die einem die Ha

Punktgewinn für #fsvb.

Scheinbar noch nicht richtig auf dem Platz angekommen, musste unsere Mannschaft schon hellwach sein und eine Gästechance parieren. Das Spiel, verlagerte sich mit zunehmender Spielzeit in das Mittelfeld, in dem beide Mannschaften Probleme hatten, den Ball

#fsva mit Glück zum Auftaktsieg.

Mit einer Leistungssteigerung im zweiten Durchgang und dem nötigen Glück gewinnt unsere A Jugend am Ende bei Forst mit 2:1. Von Anfang entwickelte sich ein sehr schweres Spiel für uns. Forst spielte einem guten gepflegten Ball ohne groß aber viel Temp

Guter Auftakt für #fsverste.

Engagiert und leidenschaftlich starten die Knappen beim Absteiger mit einem Sieg. Neben der souveränen Offensivleistung ließen die Gäste in der Defensive nur wenig zu und wussten die wenigen Möglichkeiten kollektiv zu unterbinden. Nach vielen schwache