Lockerer Testspielauftakt für #fsverste.

Nach zahlreichen Urlaubern musste die #fsverste mit frischen Gesichtern in den Testspielauftakt gehen. Neben Felix Braun und Marvin Piontek aus der zweiten Mannschaft, durften aus der A-Jugend Til Wrobel, Niklas Wotscheg und Toni Frenzel das erste Mal im

Futsal Endrunde Landesverband Brandenburg.

Unsere #fsvd1 haben sich souverän und verdient für die Endrunde der besten Acht im Land Brandenburg qualifiziert. Der Sonntagvormittag gehört damit den D-Junioren des Landes Brandenburg in der Lausitz Arena Cottbus und hier soll es die Zwischenstände

Futsal Endrunde Landesverband Brandenburg.

Unsere #fsve1 haben sich knapp aber nicht unverdient für die Endrunde der besten Acht im Land Brandenburg qualifiziert. Der Samstagvormittag gehört damit den E-Junioren des Landes Brandenburg in der Lausitz Arena Cottbus und hier soll es die Zwischenst

#fsvc1 mit Platz 3 bei HLM-Vorrunde.

Am gestrigen Sonntag Vormittag stand auch für unsere C1-Junioren die Qualifikationsrunde zur Teilnahme am Endrundenturnier der Hallenlandesmeisterschaft auf dem Programm. Die Gegner nicht wirklich einordnen könnend, sollte das Beste aus diesem Turnier m

#fsvaltliga beim Traditionsturnier in Pumpe.

Beim Traditionsturnier von Schwarze Pumpe war unsere Altliga beim Ü50 Turnier heute aktiv. In gewohnter Runde sollten folgende Ergebnisse geschafft werden: 3:2 gegen die Handballer 0:2 gegen Schwarze Pumpe 2:5 gegen Energie Cottbus 3:0 gegen Knappensee

#fsvfrauen beim 5. Seenland-Pokal-Turnier.

5. Seenland Pokal-Turnier Ein anstrengendes Wochenende liegt hinter uns. Zum 4. Mal in Folge wurden wir in die Großkoschener Seesporthalle eingeladen. Dort warteten wieder höherklassige, sympathische Gegner auf uns. Nach sieben Spielen am Samstag und zw

Du schaffst das Said!!!.

Am gestrigen Montag war das Trainergespann unserer #fsvd1 zu Besuch bei einem ihrer Schützlinge: Said kämpft seit ein paar Monaten gegen diesen #fuckcancer und bekommt mittlerweile seine dritte Chemotherapie. Eine gefüllte Spendenbox überreichten Detl

Sieg beim Wasserverband Lausitz Masterturnier.

Trubel und Ärger vor – Jubel bei den Knappen nach dem Wasserverband Lausitz Masters Nachdem vor dem Traditionsturnier das Wasserrohr brach, warteten die gut 250 Zuschauer in der Niederlausitzhalle am Samstag vergebens auf den VfB Weißwasser. Trotz Zus