Sicherer Heimerfolg für #fsverste

23. November 2019

FSV Glückauf Brieske-Senftenberg – SG Phönix Wildau 4:2 (3:1). Tore: 1:0 und 2:1 John (5./40.), 1:1 Brendel (25.), 3:1 Jautze (43.), 3:2 Lamprecht (56.), 4:2 Klotz (68.), SR: Alich, Z.: 73.

Auf dem Kunstrasen entwickelte sich ein schnelles und gutes Spiel, welches John mit seinem Flachschuss zur Führung eröffnete. Waren die Hausherren die bessere Mannschaft, brachte Rietschel nach Foulspiel im Strafraum die Gäste zurück. Auf der Gegenseite war es dann ein zu ungestümes Einsteigen, welches ebenfalls zum Strafstoß mit der erneuten Führung endete. Nach einigem Durcheinander war es Jautze, der den Halbzeitstand in die Maschen schoss. Beide Mannschaften ließen auch nach der Pause nicht nach und ließen den Zuschauern weitere Treffer folgen. Ein Konter, sauber ausgespielt, brachte Wildau noch einmal in Position, ehe Klotz seine vielen Laufwege mit dem Treffer zum Endstand belohnte.

Attachment

Leave a Comment