#fsvd2 mit erneutem Kantersieg

2. November 2019

Nach dem klaren Sieg gegen Missen wollte unser Team auch gegen Lauchhammer einen Sieg verbuchen. Nach ein paar Minuten mit Problemen im Abschluss, lief der Ball besser und der erste Treffer fiel folgerichtig. Der Ball lief gut im Zusammenspiel und auch einige verheißungsvolle Abschlüssen waren auf dem Notizenzettel. Leider belohnte sich unsere Mannschaft aber mit zwei weiteren Treffern zu wenig und hielt die Partie damit offen. Torhüter Kevin hatte einen ruhigen Abend und war zur Stelle, wenn er gebraucht wurde.

Mit viel Anlauf brachte unsere Mannschaft die zweite Halbzeit über die Bühne. Erst nach 18 Minuten durfte unser Team erneut jubeln und hatte dann aber kurz richtig Lust und Laune und traf von zwei Minuten vier Mal. Kurzzeitig funktionierte alles und doch waren die letzten zehn Minuten wieder geprägt von Stückwerk, zu einfachen Fehlern und Abschlüssen, die die Fangnetzte testeten.

Aufstellung :

Kevin Keller (TW), Yven Alsdorf, Aurelio Muschter, Tim Grandke, Timo Strauß, Mario Wittig (1 Tor), Malte Krüger (2 Tore), Alexander Cramer (1 Tor) – – – Wahidullah Quraishi (1 Tor), Florian Staff, Florian Arpke (1 Tor), Jannik Harvey (1 Tor)

Attachment

Leave a Comment