#fsve1 mit Auswärtserfolg

6. Oktober 2019

Miersdorf/Zeuthen – FSVE1 2:3 (1:1)

Am Tag der deutschen Einheit ging es für unsere Kicker zu den Jungs der SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen. Genug gewarnt waren wir, da die Miersdorfer vor zwei Wochen beim FC Energie Cottbus gleich dreifach punkteten !!!

Von Beginn an entwickelte sich ein kampfbetontes Spiel, in dem der Gastgeber es verpasste, früh in Führung zu gehen. Mitte der ersten Hälfte gelang unseren Kickern dann der Führungstreffer, welchen die Miersdorfer binnen einer Minute, durch einen satten Schuss, wieder egalisierten. Auch hatte der Gastgeber die besseren Chancen bis zur Halbzeit, konnte diese aber nicht in Tore ummünzen, was nicht zuletzt auch am gut aufgelegten Briesker Schlussmann lag.

Pause …

Nach dem Seitenwechsel kamen wir mit mehr Schwung aus der Kabine und waren einem Treffer nahe. Zwei Standartsituation waren es dann, die uns mit zwei Toren infront brachten. Kurz vor ultimo noch der Anschlusstreffer der Gastgeber, doch für mehr sollte es dann nicht mehr reichen.

Eine kämpferisch gute Leistung der Briesker Jungs, die somit einen (am Ende etwas glücklichen) Auswärtserfolg bejubeln dürfen!!!

Stark Jungs 💪💪

Aufstellung:
Jonas (TW) – Marc – Aaron St. – Claus (1) – Tristan (2) – Aaron – Tim – Anthony – Niclas –

In zwei Wochen kommt es erneut zum Aufeinandertreffen beider Mannschaften. Dann empfangen wir die ,,Rand-Berliner-Jungs“ zum Landespokalspiel in der Elsterkampfbahn.

Attachment

Leave a Comment