#fsverste mit klarem Erfolg in Guben

3. Oktober 2019

inklusive Bildern und Video zum Spiel GUBEN NORD – BRIESKE/SFB 1:4

Landesliga Süd – 7. Spieltag

FSV Glückauf Brieske/Senftenberg:
Paul Ehrlich, Toni Malinski, Jonas Bubner, Philipp Jautze, Sebastian Krengel (78. Moritz Scholz), Tobias Schumann, Paul Natusch, David Schmidt, Stephan Heine, Maximilian Schurig (83. Izzet Özcelik), Maik Becker (72. Stefan Klotz)Trainer: Steffen Rietschel – Trainer: Patrick Wedekind
Schiedsrichter: Felix Alich (Cottbus) – Zuschauer: 50Tore: 1:0 Florian Jünger (17.), 1:1 David Schmidt (28.), 1:2 David Schmidt (35.), 1:3 Maik Becker (60.), 1:4 Maik Becker (69.)

Die Gäste waren von Beginn an die aktivere Mannschaft und lagen dennoch, nach einem schlecht verteidigten Konter, zurück. Nachdem Becker den Ausgleich vergab, sorgte Slapstick im Gästestrafraum für die Chance zum 2:0. Die Knappen verteidigten aber auf der Linie und schlugen danach zurück. Mit zwei platzierten Distanzschüssen drehte Schmidt die Partie. Auch im zweiten Abschnitt zeigte sich die Tabellenkonstellation und Brieske wusste mit dem dritten Treffer für einigen Frust beim BSV zu sorgen. Mit einem schnell ausgeführten Freistoß war es dann noch einmal Becker, der für den Endstand sorgte und die Knappen mit Selbstvertrauen in die schwere Pokalpartie gehen können.


Am Samstagnachmittag reist unsere #fsverste nach Guben und hier gibt es den LiveStream zum Spiel:

Leave a Comment